Donnerstag, 17. November 2011

Kleid mit Wasserfallkragen

Ich hatte euch ja schon mal geschrieben, dass ich einen Nähkurs besuche. Als Anfang habe ich mich da für ein Kleid entschieden. Da mein Alltag mit Beruf, Haushalt, Kindern usw. ziemlich voll ist, bin ich diesen Kurs sehr entspannt angegangen. Zu Hause kam ich nicht dazu irgend etwas zu nähen oder vorzubereiten oder wie auch immer.
Und an den Abenden im Nähkurs stand für mich die Erholung, der Spaß im Vordergrund und nicht der Akkord, in dem ich irgend was fertig bekomme.

Nun nach einigen Abenden ist vorige Woche mein Kleid fertig geworden. Und da ich da so langsam anfing mir Gedanken zu machen: " Was ziehst du auf dem Galaabend der Convention an?" kam mir irgend wann die Idee, warum nicht mein Kleid.

Schaut mal.


Dazu meinen schwarzen, feinen Blazer und ein paar Pumps. Fertig.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

3 Kommentare:

Margrit hat gesagt…

Wow! Das sieht ja toll aus.Da warst du aber mutig, gleich als erstes so ein Kleid zu nähen.Kompliment.
LG Margrit

Conny Kreative Stempelideen hat gesagt…

Liebe Margrit,

vielen Dank für Deinen netten Kommentar.

liebe Grüße
Conny

Anonym hat gesagt…

das sieht bestimmt klasse aus!!

LG Angelika

Kommentar veröffentlichen

Donnerstag, 17. November 2011

Kleid mit Wasserfallkragen

Ich hatte euch ja schon mal geschrieben, dass ich einen Nähkurs besuche. Als Anfang habe ich mich da für ein Kleid entschieden. Da mein Alltag mit Beruf, Haushalt, Kindern usw. ziemlich voll ist, bin ich diesen Kurs sehr entspannt angegangen. Zu Hause kam ich nicht dazu irgend etwas zu nähen oder vorzubereiten oder wie auch immer.
Und an den Abenden im Nähkurs stand für mich die Erholung, der Spaß im Vordergrund und nicht der Akkord, in dem ich irgend was fertig bekomme.

Nun nach einigen Abenden ist vorige Woche mein Kleid fertig geworden. Und da ich da so langsam anfing mir Gedanken zu machen: " Was ziehst du auf dem Galaabend der Convention an?" kam mir irgend wann die Idee, warum nicht mein Kleid.

Schaut mal.


Dazu meinen schwarzen, feinen Blazer und ein paar Pumps. Fertig.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

3 Kommentare:

Margrit hat gesagt…

Wow! Das sieht ja toll aus.Da warst du aber mutig, gleich als erstes so ein Kleid zu nähen.Kompliment.
LG Margrit

Conny Kreative Stempelideen hat gesagt…

Liebe Margrit,

vielen Dank für Deinen netten Kommentar.

liebe Grüße
Conny

Anonym hat gesagt…

das sieht bestimmt klasse aus!!

LG Angelika