Donnerstag, 9. Februar 2012

Blick vom Balkon heute Morgen

Dieser Blick bot sich mir, als ich heute Morgen aus dem Fenster sah. Also schnell Kamera geholt, auf den Balkon und Foto gemacht.

In Natura sah das noch viel schöner aus. Leider habe ich nur eine einfache Kamera.

Nach dem ich für mein Album vom Wochenende in Oberwiesenthal die Bilder an einem der Automaten, die mittlerweile in fast allen Drogerien stehen, gemacht habe, habe ich festgestellt wie schnell, einfach und kostengünstig das ist.

Als ich dann zu Hause war und jenes Album gewerkelt habe, ist mir eingefallen, dass ich mein Buch vom Sommerurlaub zwar soweit fertig hatte, aber nicht ein Bild drin war, weil ich es bisher einfach nicht geschafft hatte, Bilder auszuwählen, auf CD zu brennen und wie bisher immer, einzuschicken.
Also habe ich mich hingesetzt, Bilder ausgesucht, auf Stick gezogen und ab zur Drogerie.
An den letzten Tagen sass ich nun und habe die Bilder sortiert, zugeschnitten und eingeklebt.

Der Urlaub ist erst 6 Monate her, aber schon jetzt war es erstaunlich in diesem Buch bzw. Album zu blättern, lesen und anzuschauen. Das ist schon wieder soweit weg....

Das Buch ist nun soweit fertig. Aber das Cover muss noch gestaltet werden. Bilder folgen dann, wenn ich das geschafft habe.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Donnerstag, 9. Februar 2012

Blick vom Balkon heute Morgen

Dieser Blick bot sich mir, als ich heute Morgen aus dem Fenster sah. Also schnell Kamera geholt, auf den Balkon und Foto gemacht.

In Natura sah das noch viel schöner aus. Leider habe ich nur eine einfache Kamera.

Nach dem ich für mein Album vom Wochenende in Oberwiesenthal die Bilder an einem der Automaten, die mittlerweile in fast allen Drogerien stehen, gemacht habe, habe ich festgestellt wie schnell, einfach und kostengünstig das ist.

Als ich dann zu Hause war und jenes Album gewerkelt habe, ist mir eingefallen, dass ich mein Buch vom Sommerurlaub zwar soweit fertig hatte, aber nicht ein Bild drin war, weil ich es bisher einfach nicht geschafft hatte, Bilder auszuwählen, auf CD zu brennen und wie bisher immer, einzuschicken.
Also habe ich mich hingesetzt, Bilder ausgesucht, auf Stick gezogen und ab zur Drogerie.
An den letzten Tagen sass ich nun und habe die Bilder sortiert, zugeschnitten und eingeklebt.

Der Urlaub ist erst 6 Monate her, aber schon jetzt war es erstaunlich in diesem Buch bzw. Album zu blättern, lesen und anzuschauen. Das ist schon wieder soweit weg....

Das Buch ist nun soweit fertig. Aber das Cover muss noch gestaltet werden. Bilder folgen dann, wenn ich das geschafft habe.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny