Donnerstag, 22. März 2012

welcher Stempel ist auf dem Etikett auf der letzten Karte?

Einige von euch haben mich angeschrieben und nachgefragt welchen Stempel ich für das Etikett auf der letzten Karte genommen habe.
Als Demo habe ich vielen Stempelsets. Das bleibt mit der Zeit einfach nicht aus. Aber mir geht es trotzdem wie vielen meiner Kunden.
Da gefällt mir das Motiv besonders gut, aber die Spruchstempel aus dem Set passen nicht zum Anlass. Oder ich will den Spruch wie oben auf der Karte ausstanzen und er passt einfach in keine Stanze.
Leider bin ich nicht gerade mit einer schönen Handschrift gesegnet, so dass ich nicht einfach mit der Hand Abhilfe schaffen kann.

Ich habe einfach am PC den Text eingegeben. Hier eben "Herzlichen Glückwunsch" und habe den Text in verschiedenen Größen und Schriftarten formatiert.



Vielleicht erinnert ihr euch an dem Beitrag hier, wo ich euch die Idee gezeigt habe mit den Schablonen für die Stanzen.


Im Vorfeld habe ich mir überlegt, welche Stanze ich benutzen möchte und habe dann diesen Ausschnitt über die Texte gelegt, um so zu sehen, ober Text in der richtigen Größe ist.

Nun konnte ich mir passend zu dem Motiv, dass ich gerade auf dieser Karte verwendet habe, einen vom der Schriftart her passenden Spruch aussuchen und ausstanzen.

Noch einen farblich passenden Cardstock mit dem großen Oval ausgestanzt und darunter geklebt, Strass Schmuck drauf und fertig.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Donnerstag, 22. März 2012

welcher Stempel ist auf dem Etikett auf der letzten Karte?

Einige von euch haben mich angeschrieben und nachgefragt welchen Stempel ich für das Etikett auf der letzten Karte genommen habe.
Als Demo habe ich vielen Stempelsets. Das bleibt mit der Zeit einfach nicht aus. Aber mir geht es trotzdem wie vielen meiner Kunden.
Da gefällt mir das Motiv besonders gut, aber die Spruchstempel aus dem Set passen nicht zum Anlass. Oder ich will den Spruch wie oben auf der Karte ausstanzen und er passt einfach in keine Stanze.
Leider bin ich nicht gerade mit einer schönen Handschrift gesegnet, so dass ich nicht einfach mit der Hand Abhilfe schaffen kann.

Ich habe einfach am PC den Text eingegeben. Hier eben "Herzlichen Glückwunsch" und habe den Text in verschiedenen Größen und Schriftarten formatiert.



Vielleicht erinnert ihr euch an dem Beitrag hier, wo ich euch die Idee gezeigt habe mit den Schablonen für die Stanzen.


Im Vorfeld habe ich mir überlegt, welche Stanze ich benutzen möchte und habe dann diesen Ausschnitt über die Texte gelegt, um so zu sehen, ober Text in der richtigen Größe ist.

Nun konnte ich mir passend zu dem Motiv, dass ich gerade auf dieser Karte verwendet habe, einen vom der Schriftart her passenden Spruch aussuchen und ausstanzen.

Noch einen farblich passenden Cardstock mit dem großen Oval ausgestanzt und darunter geklebt, Strass Schmuck drauf und fertig.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny