Donnerstag, 31. Mai 2012

Hilfe...

Im Moment bin ich dabei, von meinen Strumpfwollresten, die von jedem gestrickten Paar Socken übrig bleiben, kleine Kindersocken zu stricken. Nein, meine Kinder sind groß. Diese Socken werden dann verkauft. Wenn ihr welche möchtet... grins

Jedenfalls habe ich für meine gerade aktuelle Handarbeit immer ein kleines Köfferchen. Dort kommt alles hinein und wenn ich gerade nicht werkele, wird es verschlossen und weggelegt. Eine saubere Sache.

Als ich nun gestern Abend auf der Couch sass, bekam ich von unerwarteter Seite Hilfe. Doch seht selbst...

Das Köfferchen hat einen Durchmesser von ca. 25 cm. Es ist also nicht wirklich groß. Und auch wenn Robby, die kleinere von unseren beiden Katzen ist, so richtig reingepasst hat er da nicht. Gemütlich war es sicher auch nicht, aber er war mir ganz nah und ich musste mich so oder so um ihn kümmern, da ich sonst nicht an meine Wolle gekommen wäre, die unter ihm lag.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

1 Kommentare:

k m e hat gesagt…

Hihi!
So ist das mit meinen zwei Katzen auch immer! Aber was solls - gern haben tue ich sie trotzdem oder vielleicht gerade deswegen!

Lg, katrin

Kommentar veröffentlichen

Donnerstag, 31. Mai 2012

Hilfe...

Im Moment bin ich dabei, von meinen Strumpfwollresten, die von jedem gestrickten Paar Socken übrig bleiben, kleine Kindersocken zu stricken. Nein, meine Kinder sind groß. Diese Socken werden dann verkauft. Wenn ihr welche möchtet... grins

Jedenfalls habe ich für meine gerade aktuelle Handarbeit immer ein kleines Köfferchen. Dort kommt alles hinein und wenn ich gerade nicht werkele, wird es verschlossen und weggelegt. Eine saubere Sache.

Als ich nun gestern Abend auf der Couch sass, bekam ich von unerwarteter Seite Hilfe. Doch seht selbst...

Das Köfferchen hat einen Durchmesser von ca. 25 cm. Es ist also nicht wirklich groß. Und auch wenn Robby, die kleinere von unseren beiden Katzen ist, so richtig reingepasst hat er da nicht. Gemütlich war es sicher auch nicht, aber er war mir ganz nah und ich musste mich so oder so um ihn kümmern, da ich sonst nicht an meine Wolle gekommen wäre, die unter ihm lag.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

1 Kommentare:

k m e hat gesagt…

Hihi!
So ist das mit meinen zwei Katzen auch immer! Aber was solls - gern haben tue ich sie trotzdem oder vielleicht gerade deswegen!

Lg, katrin