Dienstag, 11. September 2012

Open House am Samstag und Papierzusammenstellidee....

Am Samstag hatte ich ja von 14:00 - 18:00 Uhr Open House. Kurz nach 14:00 Uhr klingelte es und einiges nach 18:30 Uhr schloss ich zum letzten Mal meine Wohnungstür.

Mädels vielen, vielen Dank für den wunderschönen, gelungenen Nachmittag. Ich habe mich über jede einzelne von euch so was von gefreut. Das glaubt ihr garnicht.

Ich war so in den Gesprächen drin, dass ich total vergaß Fotos zu machen. Erst als die Letzte gegangen war, habe ich von den Schlachtfeldern Bilder gemacht. Schaut mal.


Das war der Tisch mit den neuen Artikeln aus dem Herbst-/ Winterkatalog. Und wie ihr auf dem unteren Bild seht, hatte ich nicht nur starke Unterstützung von meiner Tochter, nein unser Kater war immer mittendrin.


So sah der Basteltisch aus. als die Gäste weg waren. Hier wurden Weihnachtskarten, Geschenkanhänger gewerkelt.

Und hier die letzten Stückchen Kuchen, Reste von Hugo, bis vorige Woche kannte ich das nicht mal, usw.

Es war einfach schön.

Als ich kurz vorm Ende des Open House mit der lieben Karolina auf der Couch saß und wir so durch den Herbst- /Winterkatalog blätterten, kam mir eine Idee.

Karolina hatte sich sofort in eins der neuen Designerpapiere verliebt. Dieses Papier war mit Farben aus mehreren Farbfamilien zusammengestellt.
Wer sich einwenig bei SU auskennt, weiß, dass man die Cardstocks bei SU entweder mit 24 Bögen je Farbe oder mit 20 Bögen gemischt aus einer Farbgruppe kaufen kann.

Bei diesem Designerpapier war aber eine Farbe aus den Neutralfarben, ein paar Farben aus den In Color Farben und Farben aus den Prachtfarben.

Nun saß Karolina da und überlegte, wie sie an die Cardstocks in diesen Farben kommt. Entweder aus jeder betroffenen Farbgruppe eine Packung gemischt kaufen. Aber da habe man so viele Farben, die nicht zu diesem Designerpapier passen.
Oder von jeder Farbe eine Packung kaufen. Doch dann hat sie wieder von jeder Farbe 24 Bögen und soviel braucht sie nun auch nicht.

Da kam mir die Idee. Ich habe die Cardstocks in fast allen Farben zu Hause. Daher bot ich ihr einfach an ihr die gewünschten Farben zusammen zustellen.
Bei 24 Bögen zu 8,50 € die Verpackung macht das 0,35 € pro Bogen.

In der letzten Nacht hatte ich dann die Idee, dass es euch ja vielleicht genauso geht. Daher mein Angebot, wenn ihr auch bunte Cardstockmischungen von SU Papieren haben möchtet, schreibt mir ne kurze Mail. Farbwunsch und Anzahl. Ich stelle euch dann gern die Papiere zusammen.

Wer gestern sowieso bei der Sammelbestellung mitgemacht hat, dem lege ich die Papiere gern bei der nächsten Lieferung dazu.
Wer nur die Papiere möchte, überweist mir einfach das Geld. Bitte habt Verständnis, dass ihr die Portokosten selber tragt. Aber ich versuche immer so kostengünstig wie möglich zu versenden.

Nun bin ich mal gespannt.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dienstag, 11. September 2012

Open House am Samstag und Papierzusammenstellidee....

Am Samstag hatte ich ja von 14:00 - 18:00 Uhr Open House. Kurz nach 14:00 Uhr klingelte es und einiges nach 18:30 Uhr schloss ich zum letzten Mal meine Wohnungstür.

Mädels vielen, vielen Dank für den wunderschönen, gelungenen Nachmittag. Ich habe mich über jede einzelne von euch so was von gefreut. Das glaubt ihr garnicht.

Ich war so in den Gesprächen drin, dass ich total vergaß Fotos zu machen. Erst als die Letzte gegangen war, habe ich von den Schlachtfeldern Bilder gemacht. Schaut mal.


Das war der Tisch mit den neuen Artikeln aus dem Herbst-/ Winterkatalog. Und wie ihr auf dem unteren Bild seht, hatte ich nicht nur starke Unterstützung von meiner Tochter, nein unser Kater war immer mittendrin.


So sah der Basteltisch aus. als die Gäste weg waren. Hier wurden Weihnachtskarten, Geschenkanhänger gewerkelt.

Und hier die letzten Stückchen Kuchen, Reste von Hugo, bis vorige Woche kannte ich das nicht mal, usw.

Es war einfach schön.

Als ich kurz vorm Ende des Open House mit der lieben Karolina auf der Couch saß und wir so durch den Herbst- /Winterkatalog blätterten, kam mir eine Idee.

Karolina hatte sich sofort in eins der neuen Designerpapiere verliebt. Dieses Papier war mit Farben aus mehreren Farbfamilien zusammengestellt.
Wer sich einwenig bei SU auskennt, weiß, dass man die Cardstocks bei SU entweder mit 24 Bögen je Farbe oder mit 20 Bögen gemischt aus einer Farbgruppe kaufen kann.

Bei diesem Designerpapier war aber eine Farbe aus den Neutralfarben, ein paar Farben aus den In Color Farben und Farben aus den Prachtfarben.

Nun saß Karolina da und überlegte, wie sie an die Cardstocks in diesen Farben kommt. Entweder aus jeder betroffenen Farbgruppe eine Packung gemischt kaufen. Aber da habe man so viele Farben, die nicht zu diesem Designerpapier passen.
Oder von jeder Farbe eine Packung kaufen. Doch dann hat sie wieder von jeder Farbe 24 Bögen und soviel braucht sie nun auch nicht.

Da kam mir die Idee. Ich habe die Cardstocks in fast allen Farben zu Hause. Daher bot ich ihr einfach an ihr die gewünschten Farben zusammen zustellen.
Bei 24 Bögen zu 8,50 € die Verpackung macht das 0,35 € pro Bogen.

In der letzten Nacht hatte ich dann die Idee, dass es euch ja vielleicht genauso geht. Daher mein Angebot, wenn ihr auch bunte Cardstockmischungen von SU Papieren haben möchtet, schreibt mir ne kurze Mail. Farbwunsch und Anzahl. Ich stelle euch dann gern die Papiere zusammen.

Wer gestern sowieso bei der Sammelbestellung mitgemacht hat, dem lege ich die Papiere gern bei der nächsten Lieferung dazu.
Wer nur die Papiere möchte, überweist mir einfach das Geld. Bitte habt Verständnis, dass ihr die Portokosten selber tragt. Aber ich versuche immer so kostengünstig wie möglich zu versenden.

Nun bin ich mal gespannt.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny