Mittwoch, 6. November 2013

kleiner Block

Ich habe wieder ein kleines Geschenk, dass zu nichts verpflichtet, gebraucht. Kennt ihr das auch? Ich z.B. verschenke unheimlich gern. Zugegeben, das ist zum Teil purer Egoismus, weil ich die Freude, die ich damit bereite und das Leuchten in den Augen der Beschenkten liebe und genieße.
Jedenfalls ist es dann oft so, dass sich die Beschenkten verpflichtet fühlen und was zurück schenken wollen. Das ist es ja garnicht, was mein Beweggrund ist.

Daher versuche ich Aufmerksamkeiten so klein und bescheiden wie möglich zu lassen. Damit halt niemand in diese Zwickmühle kommt.

Diese gewerkelten Blöcke sind da absolut klasse. Nicht zu groß, praktisch und für fast jeden zu gebrauchen.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mittwoch, 6. November 2013

kleiner Block

Ich habe wieder ein kleines Geschenk, dass zu nichts verpflichtet, gebraucht. Kennt ihr das auch? Ich z.B. verschenke unheimlich gern. Zugegeben, das ist zum Teil purer Egoismus, weil ich die Freude, die ich damit bereite und das Leuchten in den Augen der Beschenkten liebe und genieße.
Jedenfalls ist es dann oft so, dass sich die Beschenkten verpflichtet fühlen und was zurück schenken wollen. Das ist es ja garnicht, was mein Beweggrund ist.

Daher versuche ich Aufmerksamkeiten so klein und bescheiden wie möglich zu lassen. Damit halt niemand in diese Zwickmühle kommt.

Diese gewerkelten Blöcke sind da absolut klasse. Nicht zu groß, praktisch und für fast jeden zu gebrauchen.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny