Dienstag, 17. Dezember 2013

Geburtstagsüberraschung nachträglich

Am Sonntag hatte mein Sohn Geburtstag. Da ich die letzten Wochen etliche Überstunden machen musste, blieb viel liegen und mir blieb nichts anderes übrig, als einige Hausarbeiten noch vor seiner Geburtstagsfeier am Sonntag zu erledigen.

Mitten im Chaos klingelte es an der Tür. "Ach Du meine Güte, habe ich irgend was vergessen? Ist jemand früher eingeladen?"

Nein, nichts der Gleichen. Meine Freundin Angelika stand vor der Tür. In den letzten Wochen und Monaten haben wir uns einfach nicht gesehen. Und damit mein Geburtstagsgeschenk nicht bei ihr überwintern muss, brachte sie es mir mal eben so zwischen Tür und Angel vorbei.

Ich war ganz schön baff. Seht mal was sie mir geschenkt hat.

Eine supersüße Tüte voller Überraschungen für mich.

 Diese herrliche Teemischung.

Diese wunderschöne, selbstgewerkelte Karte. Ich liebe selbst gemachte Karten.


Und diesen lustigen Stempel.

Angelika, sorry, dass ich Sonntag so kurz angebunden war. Noch mal vielen herzlichen Dank für die nette Überraschung. Ich habe mich riesig gefreut.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dienstag, 17. Dezember 2013

Geburtstagsüberraschung nachträglich

Am Sonntag hatte mein Sohn Geburtstag. Da ich die letzten Wochen etliche Überstunden machen musste, blieb viel liegen und mir blieb nichts anderes übrig, als einige Hausarbeiten noch vor seiner Geburtstagsfeier am Sonntag zu erledigen.

Mitten im Chaos klingelte es an der Tür. "Ach Du meine Güte, habe ich irgend was vergessen? Ist jemand früher eingeladen?"

Nein, nichts der Gleichen. Meine Freundin Angelika stand vor der Tür. In den letzten Wochen und Monaten haben wir uns einfach nicht gesehen. Und damit mein Geburtstagsgeschenk nicht bei ihr überwintern muss, brachte sie es mir mal eben so zwischen Tür und Angel vorbei.

Ich war ganz schön baff. Seht mal was sie mir geschenkt hat.

Eine supersüße Tüte voller Überraschungen für mich.

 Diese herrliche Teemischung.

Diese wunderschöne, selbstgewerkelte Karte. Ich liebe selbst gemachte Karten.


Und diesen lustigen Stempel.

Angelika, sorry, dass ich Sonntag so kurz angebunden war. Noch mal vielen herzlichen Dank für die nette Überraschung. Ich habe mich riesig gefreut.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny