Montag, 9. Dezember 2013

Weihnachtskugeln aufgepeppt

Meine Tochter hatte sich im letzten Jahr einen kleinen Weihnachtsbaum in ihr Zimmer gestellt. Dieses Jahr wird es wieder einen geben. Da ihr der Baumschmuck so aber zu langweilig war, hat sie ihre kleinen Kugeln aufgepeppt.


 Mit den Fingern zwei weiße Punkte aufmalen. Mit dem Pinsel kleine Punkte und Stricke aufgebraucht und fertig ist der Schneemann.

Eine schöne Idee.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

1 Kommentare:

Karolina Riedelsdorf hat gesagt…

Kreative Mama, kreative Tochter :-))
Richtig süß die Weihnachtskugeln und so simple! Tja, die einfachsten Ideen sind (fast) immer die besten!!!

Kommentar veröffentlichen

Montag, 9. Dezember 2013

Weihnachtskugeln aufgepeppt

Meine Tochter hatte sich im letzten Jahr einen kleinen Weihnachtsbaum in ihr Zimmer gestellt. Dieses Jahr wird es wieder einen geben. Da ihr der Baumschmuck so aber zu langweilig war, hat sie ihre kleinen Kugeln aufgepeppt.


 Mit den Fingern zwei weiße Punkte aufmalen. Mit dem Pinsel kleine Punkte und Stricke aufgebraucht und fertig ist der Schneemann.

Eine schöne Idee.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

1 Kommentare:

Karolina Riedelsdorf hat gesagt…

Kreative Mama, kreative Tochter :-))
Richtig süß die Weihnachtskugeln und so simple! Tja, die einfachsten Ideen sind (fast) immer die besten!!!