Dienstag, 31. Dezember 2013

wunderschöne Schneemann-Winter-Karte

Silvester. Der letzte Tag des Jahres. Für mich immer wieder ein besonderer Grund kurz noch mal nach hinten zu schauen und mir Gedanken, Pläne und Ziele für das kommende zu machen. Nein, nicht in dem Sinne: "bis 31.01. nehme ich 50 kg ab, starte am 01.02. einen Marathon und überhaupt mache ich ab jetzt alles anders. Nein, kleine, realisierbare Schritte, immer wieder beachten, dass ich nur ein Mensch bin mit Fehlern und Schwächen, aber nie mein Ziel aus den Augen verlierend. Und wenn es mal eine Durststrecke gibt oder ein Rückfall, dann ist das so und ich berappele mich wieder.

Wie sieht es bei euch aus? Nehmt ihr euch was fürs neue Jahr vor? Wie war euer altes Jahr? Was war gut? Was wollt ihr gern mit ins neue Jahr nehmen  und ausbauen?

Ich wünsche euch auf alle Fälle gutes gelingen, seit nicht zu hart zu euch selber und erlaubt euch auch mal eine Schwäche ohne gleich in den alten Trott zurück zu fallen. 

Habt einen schönen Abend, viel Spaß hoffentlich im Kreise von netten Freunden oder der Familie

Bevor ich mich für dieses Jahr verabschiede, möchte ich euch noch eine supertolle Winterkarte von Maike zeigen. Diese erreichte mich bereits im November. Doch ich kam noch nicht dazu sie euch zu zeigen.



nun lasst es euch gut gehen und bis zum nächsten Jahr

Alles Gute für euch
für den Moment
liebe Grüße
Conny

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dienstag, 31. Dezember 2013

wunderschöne Schneemann-Winter-Karte

Silvester. Der letzte Tag des Jahres. Für mich immer wieder ein besonderer Grund kurz noch mal nach hinten zu schauen und mir Gedanken, Pläne und Ziele für das kommende zu machen. Nein, nicht in dem Sinne: "bis 31.01. nehme ich 50 kg ab, starte am 01.02. einen Marathon und überhaupt mache ich ab jetzt alles anders. Nein, kleine, realisierbare Schritte, immer wieder beachten, dass ich nur ein Mensch bin mit Fehlern und Schwächen, aber nie mein Ziel aus den Augen verlierend. Und wenn es mal eine Durststrecke gibt oder ein Rückfall, dann ist das so und ich berappele mich wieder.

Wie sieht es bei euch aus? Nehmt ihr euch was fürs neue Jahr vor? Wie war euer altes Jahr? Was war gut? Was wollt ihr gern mit ins neue Jahr nehmen  und ausbauen?

Ich wünsche euch auf alle Fälle gutes gelingen, seit nicht zu hart zu euch selber und erlaubt euch auch mal eine Schwäche ohne gleich in den alten Trott zurück zu fallen. 

Habt einen schönen Abend, viel Spaß hoffentlich im Kreise von netten Freunden oder der Familie

Bevor ich mich für dieses Jahr verabschiede, möchte ich euch noch eine supertolle Winterkarte von Maike zeigen. Diese erreichte mich bereits im November. Doch ich kam noch nicht dazu sie euch zu zeigen.



nun lasst es euch gut gehen und bis zum nächsten Jahr

Alles Gute für euch
für den Moment
liebe Grüße
Conny