Dienstag, 4. November 2014

morgendlicher Besuch im Urlaub



Wie versprochen ein paar Bilder aus unserem Urlaub. Da ich noch nicht alle gesichtet habe, hier nur zwei.
Für unseren Urlaub hatten wir ein tolles Ferienhaus gemietet. Als wir ankamen sind wir erst mal durch alle Räume gegangen, ob das Original auch mit den Bildern, die wir vorher gesehen hatten, übereinstimmte. Als wir dann unsere Terassentür öffneten, dauerte es nur einen kurzen Moment, bis wir ein sehr vertrautes Geräusch hörten.

"Miau..." Leise, vorsichtig, abwartend. Und da standen sie, beäugten uns und versuchten uns einzuschätzen.

Bei unserem nächsten Einkauf wanderte somit auch Katzenfutter in unseren Korb. Und das obwohl unser JD zu Hause geblieben ist.

Morgens zuerst zur Kaffeemaschine, dann Rollo hoch und da standen sie auch schon. So sah es dann kurz nach dem Aufstehen auf unserer Terrasse aus.


Vor die ältere Katze, dahinter wohl ein Katzenkind aus dem vorigen Jahr. Sie war noch nicht ausgewachsen.


Und hier Babykatze. So was von niedlich. Es fiel uns schon schwer wieder zu fahren und sie da zu lassen.....

Nun wünsche ich euch einen schönen Dienstag
Für den Moment
liebe Grüße
Conny


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dienstag, 4. November 2014

morgendlicher Besuch im Urlaub



Wie versprochen ein paar Bilder aus unserem Urlaub. Da ich noch nicht alle gesichtet habe, hier nur zwei.
Für unseren Urlaub hatten wir ein tolles Ferienhaus gemietet. Als wir ankamen sind wir erst mal durch alle Räume gegangen, ob das Original auch mit den Bildern, die wir vorher gesehen hatten, übereinstimmte. Als wir dann unsere Terassentür öffneten, dauerte es nur einen kurzen Moment, bis wir ein sehr vertrautes Geräusch hörten.

"Miau..." Leise, vorsichtig, abwartend. Und da standen sie, beäugten uns und versuchten uns einzuschätzen.

Bei unserem nächsten Einkauf wanderte somit auch Katzenfutter in unseren Korb. Und das obwohl unser JD zu Hause geblieben ist.

Morgens zuerst zur Kaffeemaschine, dann Rollo hoch und da standen sie auch schon. So sah es dann kurz nach dem Aufstehen auf unserer Terrasse aus.


Vor die ältere Katze, dahinter wohl ein Katzenkind aus dem vorigen Jahr. Sie war noch nicht ausgewachsen.


Und hier Babykatze. So was von niedlich. Es fiel uns schon schwer wieder zu fahren und sie da zu lassen.....

Nun wünsche ich euch einen schönen Dienstag
Für den Moment
liebe Grüße
Conny