Donnerstag, 31. Dezember 2015

Gutschein zum chinesisch Essen gehen

Wir waren auf einen Geburtstag eingeladen. Das Geburtstagskind geht für sein Leben gern chinesisch Essen. Also war das Geschenk schnell gefunden.

Da es in der Stadt des Geburtstagskindes mehrere chinesische Restaurants gibt, wollten wir nicht die Entscheidung treffen, welches Restaurant es nun werden sollte. Daher haben wir Geld verschenkt.


In dem Glas sind Geldscheine und Münzen versteckt. Überall wurde das Glas mit Schriftzeichen und deren Bedeutung verziert und der Gutschein in Worte gefasst und als Dokument wie eine Schriftrolle ans Glas gehängt.

Nun wünsche ich euch eine schöne Silvesterfeier, habt viel Spaß und kommt gut ins neue Jahr.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny



Dienstag, 29. Dezember 2015

Weihnachtskarte

Die Feiertage sind vorbei. Ich hoffe, ihr hattet eine gute Zeit im Kreise eurer Lieben und konntet die Zeit gut genießen.


Heute möchte ich euch meine Weihnachtskarten zeigen, die ich versendet habe.


Schon seit geraumer Zeit habe ich eine Stanzform für Tannenbäume und Sterne liegen. Dieses Jahr sollte sie unbedingt zum Einsatz kommen. Die Grundfassung sah so aus.


Bei jedem Ausstanzen blieb ein ausgestanztes Negativ übrig. Zum Wegwerfen viel zu schade. Also....



Ein anderes Negativ war vom Rand her etwas verschnitten und konnte so nicht verwendet werden. Da kam mir die Idee es einfach als Schablone zu verwenden.




Die Grundideen gefielen mir. Aber irgendwie waren die Karten noch  nicht fertig. Da kam mir die Idee noch einen Weihnachtsgruß drauf zu stempeln.





So sahen meine Karten dann fertig aus und ich war zufrieden.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 24. Dezember 2015

Frohe Feiertage und ein Filzkorb, der heute verschenkt wird

Nicht nur für die Kinder hat die Warterei ein Ende. Auch ich freue mich sehr auf heute Abend und bin auf das eine oder andere Gesicht gespannt. Es ist für mich immer die größte Freude zu sehen, wie sich der oder die Beschenkte freut und ich genau das Richtige ausgesucht habe. Wenn Du erwachsene Kinder hast und der eine Tränen der Freude in den Augen hat, kein Wort mehr rausbringt, der Andere immer wiederholt was er geschenkt bekam und es sichtlich kaum fassen kann.... dann war es perfekt.

Ich wünsche euch im Kreise eurer Lieben wunderschöne Stunden, viele schöne Erlebnisse und Momente. Genießt die Zeit und lasst es euch gut gehen.

Heute Abend werde ich u.a. diesen Filzkorb verschenken.
-









 Er ist ziemlich groß und ideal für das eine oder andere Strickzeug, um darin alle Knäuel, Nadeln und Einzelteile zu verstauen.

Natürlich wird der Korb weder leer noch mit dem Knüllpapier verschenkt. Nein, er ist randvoll gefüllt mit diversen selbstgemachten Leckereien aus meiner Küche. Wie Kräutersalz, Karamell-Likör, Zwiebelkonfitüre, Trüffelpralinen, Pesto, Ingwersenf usw.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Dienstag, 22. Dezember 2015

Laptop Gutschein

Vor ein paar Tagen waren wir zu einem runden Geburtstag eingeladen. Das Geburtstagskind wünschte sich Geld für einen neuen Laptop.
Dem Wunsch kamen wir gern nach. Nur das Geld einfach so in einen Umschlag?



Mir fiel diese Tafel Schokolade in die Hand, die in Form einer PC Tastatur war und schon war mir klar, wie wir das Geld verschenken können.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny


Donnerstag, 17. Dezember 2015

gefilzte Laptoptasche

Vor geraumer Zeit habe ich euch hier den Rohling, wenn man so will von einer Laptoptasche gezeigt. Nun habe ich sie verfilzt. Ich finde es immer wieder aufregend und spannend was für große Teile man in die Waschmaschine schmeißt, die so unförmig aussehen, dass ich mir jedes Mal wieder denke: "das passt nie und nimmer". Und doch werde ich jedes Mal eines Besseren belehrt. So auch dieses Mal wieder.


Sie ist genau richtig geworden. Der Laptop passt Klasse hinein und die Tasche kann verpackt und Weihnachten verschenkt werden. Und der Laptop kann dann geschützt mit auf Reisen gehen. 

Ich wünsche euch einen wunderschönen 4.Advent

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Dienstag, 15. Dezember 2015

Nikolaus für dei Nachbarn

Der 3. Advent ist bereits vorbei, der Nikolaustag schon wieder Geschichte..... Oh Mann, die Zeit.
Trotzdem möchte ich es nicht versäumen euch zu zeigen, was meine Nachbarn dieses Jahr zum Nikolaus vor Ihrer Tür fanden.




Nichts weltbewegendes, nichts was "verpflichtet". Einfach nur eine kleine Aufmerksamkeit, die ein Lächeln ins Gesicht und ins Herz zaubert. Genau das habe ich beabsichtigt....

Ich wünsche euch eine schöne Woche
Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 3. Dezember 2015

Adventskalender dm

Mir lief in den Vorbereitungen der Adventskalender dieses Jahr wieder ganz schön die Zeit davon. Da ich jedes Jahr 8 Kalender mache, bindet man da schon Zeit ans Bein. So war ich sehr dankbar, als ich in der Drogerie war und beim Stöbern durch die Weihnachtsdeko diesen Bausatz für einen
Adventskalender fand.



Für knapp 5,- Euro alles für 24 Tütchen dabei. Die Tüten, die Zahlenaufkleber, die Kordel, die Tags. Da ich die Tütchen nach dem Befüllen nicht zu kleben wollte, habe ich nur noch im 1-Euro-Laden die Klammern besorgt und gut war.
Durch die Klammern können die Tütchen einfach und ohne Verluste geöffnet werden. So kann dieser Kalender ein paar mal benutzt werden und muss nicht weg geschmissen werden.



So sahen die Tüten vom ersten Kalender dann aus. Einen zweiten habe ich noch mit Spitzendeckchen und diversen anderen Kleinkram dekoriert.

Nun möchte ich mich schon wieder ins Wochenende verabschieden. Ich wünsche euch einen schönen 2. Advent und eine schöne Zeit.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Dienstag, 1. Dezember 2015

Danke sagen mit einer meiner Lieblingsleckereien

Ich hoffe, ihr hattet einen schönen, besinnlichen 1. Advent und habt die Zeit im Kreise eurer Lieben genießen können.
Am Wochenende war ich auf dem 1. Weihnachtsmarkt dieses Jahr. Bei den lauen Temperaturen wollte der Glühwein nicht so recht schmecken. Das ist doch anders, wenn es kalt ist. Oder seh nur ich das so?


Heute durfte ja auch das 1. Türchen bei den verschiedensten Adventskalendern geöffnet werden. Was war denn bei Euch so drin?


Vor ein paar Tagen waren wir bei Freunden eingeladen. Wer mich kennt weiß, dass ich ungern mit leeren Händen komme. Doch die Freunde möchten auch kein Geschenk oder ähnliches, was vielleicht verpflichtet. Ihr wisst schon....
Also eine Kleinigkeit sollte her. Ich habe mich für Toffifees entschieden und diese dann herbstlich verpackt. Seht mal.




Wie ihr seht ist das obere Eichenblatt angeschnitten. Die Blätter hatte ich aus Papierresten mit der Big Shot und einer schönen Blätterstanze ausgestanzt. Dabei fielen ein paar nicht komplette Blätter an, weil der Papierrest nicht reichte.
Diese habe ich nicht weggeworfen sondern wie hier mit verarbeitet. Dadurch entsteht ein schöner Effekt, weil es aussieht, als wäre das Blatt hinter dem Tag mit dem "Danke schön" geklebt.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche
Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 26. November 2015

Herbstkarte


Heute möchte ich euch die Karte meiner Tochter zeigen, die sie mir zum Geburtstag gemacht hat.


Ohne großen Schnörkel, einfach und schön. Über den persönlichen Gruß in der Karte habe ich mich besonders gefreut.

Nun ist es soweit. Der 1.Advent steht direkt vor der Tür. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, viel Spaß beim Anzünden der 1. Kerze und eine gute Zeit im Kreise eurer Lieben.


Für den Moment

Liebe Grüße
Conny





Dienstag, 24. November 2015

Geburtstagskarte

Bevor ich dazu komme euch meine Weihnachtskarten oder Adventskalender zu zeigen, möchte ich euch die wunderschönen Karten und Geschenke, die mich zu meinem Geburtstag erreicht haben, zeigen.
Heute die von meiner Freundin Angelika.


Mir hat sie sehr gefallen und ich habe mich riesig über diese selbstgemachte Karte gefreut.

Für den Moment


liebe Grüße
Conny


Donnerstag, 19. November 2015

filigraner Stern aus Stanzteilen

Heute möchte ich euch einen sehr schönen, filigranen Stern aus Stanzteilen zeigen. Diesen habe ich von ein paar Tagen von meiner Schwester geschenkt bekommen.



Bei Stampin Up gab es für die Big Shot das Zierdeckchen. Damit kann ich mir diesen Stern auch gut vorstellen.

Nun wünsche ich euch ein wunderschönes, erholsames Wochenende.
Für den Moment
liebe Grüße
Conny


Dienstag, 17. November 2015

Käsekuchen nach Rezept aus dem Thermomix Kochbuch

Bei uns ist vor einer Weile der Thermomix TM5 eingezogen. Als ich Geburtstag hatte, habe ich mir das Basiskochbuch vorgenommen und darin geblättert, was ich aus dem großen Angebot für meine Gäste machen könnte. Sofort blieb ich beim Käsekuchen hängen. Der hatte es mir angetan und den wollte ich machen.
Alles in den Thermomix, verrühren, ich die Form und backen. Am Ende sah mein Kuchen so aus.


Er sah nicht nur top aus, der hat geschmeckt.....Echt Klasse. Ein bodenloser Käsekuchen. Nicht schlecht.
Als der Kuchen in der Röhre stand zum Backen, schnell den Topf, Deckel und Messer abwaschen und schon war meine Küche wieder sauber. Man kann sich echt schnell an so ein Teil gewöhnen.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Freitag, 13. November 2015

Verpackung in Hemdform

Schon wieder steht das Wochenende vor der Tür. Oh Mann. In zwei Wochen ist 1.Advent. Ich darf gar nicht drüber nachdenken.....rennt eure Zeit auch vermeintlich so schnell?

Heute möchte ich euch ein supernette Idee für eine schnelle, unkomplizierte Verpackung zeigen, die doch den von mir so geliebten Aha-Effekt hat. Seht mal.


In dieser Verpackung waren mehrere CDs mit einem Hörspiel. Nur damit ihr eine Vorstellung von der ungefähren Größe habt.
Gewerkelt hat diese Verpackung meine Schwester für mich zum Geburtstag. Ich fand das so schön und werde diese Verpackung sicher mal nach machen.

Euch ein schönes Wochenende
Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Dienstag, 10. November 2015

Technik, die nicht so will, wie ich und eine Laptoptasche

Da habe ich die Bilder von unserem Urlaubsausflug nach Deventer so schön sortiert, auf Größe gebracht und hier hochgeladen. Und alle Bilder erscheinen, um 90 Grad gedreht. Bah, wie blöd.
Noch viel blöder ist, dass mein Laptop die Bilder hier auf meinem Blog nicht hochlädt. Das macht nur der PC. Tja und den habe ich gerade nicht hier. Also wieder warten bis ich vor meinem PC sitze und die Bilder entsprechend drehen kann, damit ihr euch beim Betrachten nicht verrenken müsst.

Aber etwas zum Zeigen habe ich doch. Wir gehen stark auf Weihnachten zu. Für mich wird es, das ist leider schon absehbar, zeitlich mit den Geschenke herstellen eng. Irgend wie jedes Jahr gleich.
 Ein Geschenk habe ich nun schon fast fertig. Eine Laptoptasche. Diese ist mit Filzwolle gestrickt. Bei den Streifen kann man so wunderbar Reste verwenden ohne, dass es später auffällt oder gar schlecht aussieht.


Nun muss sie nur noch in der Waschmaschine gefilzt und anschließen in Form gezogen werden. Und schon kann der Laptop, der bisher einfach so im Rucksack mitgenommen wird, etwas geschützter Reisen. Wer diese Tasche bekommt, wird noch nicht verraten...

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Mittwoch, 4. November 2015

goldener Herbst

Heute möchte ich mich nur kurz melden. Letzte Woche waren wir im Urlaub. Eine Woche Holland bei bestem Wetter. Goldener Herbst - Herz was willst Du mehr?


Ihr hört schon, es war toll und wir hatten eine wirklich gute Zeit.


Zum Bilder runter laden und bearbeiten bin ich noch nicht gekommen und auch kreative Dinge, die in der Zwischenzeit entstanden sindk werden noch gezeigt. Nur diese Woche wird es zeitlich so Garnichts. Bitte habt etwas Geduld.


Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 29. Oktober 2015

meine ersten Weihnachtskarten

Heute möchte ich euch eine einfache, aber sehr elegant wirkende Weihnachtskarte zeigen.

Wenn man die Stempel mit Markern statt mit Stempelkissen einfärbt, kann man schöne, einfach Akzente setzen. Wie hier, dass der Anfangsbuchstabe eine andere Farbe hat, als der Rest des Textes.



Geprägtes Papier verleiht jedem Projekt was sehr edles. Und das ohne großen Aufwand. Ich liebe das.



Insgesamt eine sehr einfache Karte, die sich auch gut für größere Stückzahlen eignet. Daher komme ich immer mal wieder gern auf diese Art Karte zurück.

Und schon wieder steht das Wochenende vor der Tür. Ich werde dieses mal wieder zu Hause verbringen und habe mir Adventskalender basteln vorgenommen. Einen Plan habe ich noch nicht. Ich lasse es wie die meisten kreativen Dinge, einfach auf mich zu kommen und bin gespannt, was dabei herauskommt.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Dienstag, 27. Oktober 2015

Lisa hat angerichtet

Nichts schlimmes, nein. Alles gut. Sie hat einen Salat angerichtet. Einfach aus dem Bauch heraus. Es war eine Augenweide und so was von lecker. Problem bei diesen Gerichten.... richtig. Man schmeißt aus dem Gefühl heraus das Dressing zusammen und... auch richtig, man bekommt es so kaum ein zweites Mal hin.


Naja, wir haben diesen Salat sehr genossen und ich freu mich auf ihre nächste Eingebung.

Habt einen guten Start in die neue Woche und den hessischen Schulkindern noch eine schöne zweite Woche Herbstferien.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 22. Oktober 2015

Tischkarten mal anders, Pillowbox von Karolina

Bevor ich mich schon wieder ins Wochenende verabschiede möchte ich euch noch eine schöne Idee von Karolina.

Zu ihrem Geburtstag hatte sie wunderschön ihre Tafeln gedeckt. Da es eine Sitzordnung gab, wollte sie Namensschildchen und gern auch für jeden Gast eine kleine Überraschung machen. Kurzer Hand hat sie beides in ein Projekt gepackt und Pillowboxen mit süßer Überraschung aus Polen gewerkelt, die gleichzeitig Namensschilder waren.


Mir hat die Idee und auch die Umsetzung so gut gefallen, dass ich euch das unbedingt zeigen wollte.

Nun wünsche ich euch ein wunderschönes, ruhiges Wochenende.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Dienstag, 20. Oktober 2015

Kreiskarte aus Resten

Beim Aufräumen meines Basteltisches sind mir ein paar Reste eines vor Monaten schon gewerkelten Albums in die Hände gefallen. Zum Wegwerfen... ihr wisst.
Aber was damit machen? Dann fiel mir noch ein Schleifchen in die Hand und schon hatte ich den Grundstock für eine Karte.


Einfach so, neutral. Nichts aufwendiges oder sehr kompliziertes. Und ich weiß auch schon wer diese Karte bekommt.

Ich wünsche euch einen tollen Dienstag

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 15. Oktober 2015

Album von Feriengast Lucy

In den hessischen Sommerferien hatten wir für 16 Tage einen ganz besonderen Gast. Lucy. Eine ca. 16 Wochen alte rabenschwarze Katze.
Unser JD hat erst skeptisch geschaut. War sie nicht in der Nähe, ist er immer wieder zu ihr hin und hat geschnüffelt und begutachtet.
Hatte er sich zurück gezogen, ging Lucy auf die Suche und hat ihn beschnuppert und beäugt. Das ging ein paar Tage so.
Anfangs mussten wir die Fressnäpfe weiter auseinander stellen. Beide bekamen das gleiche Futter. In Lucys Napf haben wir mehr rein gemacht, in JDs weniger. Warum?
Die Beiden waren wie kleine Kinder. Jeder musste unbedingt das haben, was der andere gerade hatte. Also bekam Lucy die kleinere Portion und JD etwas mehr.
Aber auch das gab sich nach ein paar Tagen. Jeder nahm den Napf, der er zugewiesen bekam und man fraß friedlich direkt nebeneinander.
Selbst beim Kuscheln und schlafen sind sie nach ein paar Tagen direkt zusammen gerutscht und haben nur noch mit Körperkontakt geschlafen.
Von den Tagen haben wir ein paar Bilder gemacht und ein paar davon habe ich in einem kleinen Album für die Katzenmama Karolina verwerkelt. Da dieses Album auf Termin fertig werden musste und ich natürlich den falschen Stick mit beim Drogerieladen hatte, sind nicht die favorisierten Fotos im Album gelandet. Das hat mich geärgert.
Ich denke aber, die Idee ist angekommen und Karolina hat sich gefreut.







 Am witzigsten fand ich zum einen die Bilder von den Fütterungen, in denen man sah, wie die Beiden immer näher zusammen rutschten. Aber in denen man auch super gut sehen konnte, wie Lucy in den Tagen gewachsen ist.
Und zum Anderen die Kuschelbilder der Beiden. Einfach schön.

Nun möchte ich euch schon wieder ein schönes Wochenende wünschen.
Ich bin schon seit den frühesten Morgenstunden auf den Beinen und bin an die Nordsee gefahren übers Wochenende. Drückt die Daumen, dass das Wetter einwenig mitspielt.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny


Dienstag, 13. Oktober 2015

welches Schweindl hätten sie den gern?

Die Älteren unter uns kennen die Frage vielleicht noch. Robert Lempke mit der Sendung "Was bin ich?". Einer Quizsendung um Berufe raten.

Jedenfalls hieß es bei uns neulich Abend auch, welches Schweindl hätten sie denn gern? Gemeint waren diese kleinen Schweinchen.


Meine Tochter hatte diese Teile von einem Fleischer im Odenwald mitgebracht.
Teig gefüllt mit einer Hackmischung und in diese lustige Form gebracht. Es hat nicht nur super lecker geschmeckt, sondern sah auch noch witzig aus.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Dienstag
Für den Moment
Liebe Grüße
Conny


Donnerstag, 8. Oktober 2015

Geldgeschenk im Glas mit Zitaten versteckt

Vor geraumer Zeit war ich zum runden Geburtstag eingeladen. Meine Freundin wünschte sich Geld. Hmm, das mach ich eigentlich nicht so gern. Aber was solls. Doch wie verpackt man Geld so, dass etwas ungewöhnlich ist und man es nicht gleich sieht. 
In einer Kiste, die ich schon lange habe, habe ich Zitate in so einer Art Losbudenlose. Wenn ihr das Bild seht, versteht ihr sicher was ich meine.
Davon habe ich die Zitatröllchen genau nach dem Alter abgezählt und ich ein Gläschen gefüllt. Das Geld habe ich ebenfalls gerollt und dazwischen gesteckt, so dass man es kaum sieht. Nun noch ein Bändchen ans Glas und ein paar Aufkleber drauf und schon fertig.








Ob meine Freundin, die an dem Abend wirklich soviele, so unheimlich nett verpackte und gebastelte Sachen bekam, das Geld gefunden hat.... ich weiß es nicht... grins

Nun steht schon wieder das Wochenende vor der Tür. Mal eins, an dem ich zu Hause bin. Doch leider nicht unbedingt Zeit und Ruhe habe. Es gibt halt immer Verpflichtungen, denen man sich nicht so ganz entziehen kann.

Ich wünsche euch eine schöne freie Zeit
Für den Moment
Liebe Grüße
Conny


Donnerstag, 1. Oktober 2015

Weihnachtskarte

Ich habe immer mal so Phasen, da räume ich mein kreatives Chaos, sprich meinen Basteltisch auf. Beim letzten Anfall dieser Art fielen mir ein paar Papierreste, ein Stempel, den ich noch nie genutzt habe, Schleifenbänder von meinem letzten Besuch in meinem Lieblingsladen und Acrylsterne aus auch eben diesem Laden in die Hände.
"Hmm, was machst du damit? Selbst kleinste Papierreste möchte ich nicht weg schmeißen!"
Ein bisschen probiert und hin und her geschoben und heraus kam diese Karte.




Es sollte zwar keine explizit werden, aber das ist meine 1. Weihnachtskarte. Die nächsten sind schon in Planung... Wenn ich nur nicht so viel unterwegs wäre.
Dieses Wochenende verschlägt es mich in Richtung Moers und Essen. Ich bin mal auf die vielen neuen Leute gespannt, die ich bei dem Treffen am Samstag kennenlerne.

Ich wünsche euch ein wunderschönes Herbstwochenende

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Dienstag, 29. September 2015

Einladungskarte mit besonderer Faltung

Vor geraumer Zeit bekam ich von der lieben Karolina eine Einladung zum, naja sagen wir mal 29a Geburtstag.
Diese Karte möchte ich euch nicht vor enthalten. Seht mal:



Der besondere Clou dieser Karte ist, dass der Umschlag gleichzeitig die Karte selber ist. Ich fand die Idee Klasse.

Bei uns ist goldener Herbst. Zwar schon merklich kühler, aber strahlender Sonnenschein und blauer Himmel. Ich weiß nicht, wie es euch geht. Aber mir hebt das die Stimmung wie kaum etwas anderes.

Genießt die Sonne und das schöne Wetter

Für den Moment
liebe Grüße
Conny


Donnerstag, 24. September 2015

so liebevoll verpackt kann selbst gemachtes Apfelmus sein....



Vor ein paar Tagen kam ich nach Hause und bei uns roch es herbstlich. Kennt ihr das, wenn für euch innerlich bestimmte Gerüche mit bestimmten Anlässen oder Zeiten verknüpft sind?
So ist es bei mir mit Äpfeln. Die gehören zum Herbst wie die bunten Blätter.
Ein paar Straßen weiter von uns haben ein paar nette Leute ihr Fallobst in eine Kiste gepackt und mit einem Zettelchen "Zum Mitnehmen" auf die Strasse gestellt. Das hat meine Tochter gesehen und für uns welche mitgenommen.
Als ich nun abends nach der Arbeit nach Hause kam, hatte sie Apfelmus gemacht. Hmmm, lecker.
Als sich mich nun fragte, ob ich davon am anderen Morgen was mit ins Büro nehmen wolle und ich bejahte, verpackte sie mir meine Portion so.


Gleich alles dabei und ich brauchte es mir nur noch schmecken zu lassen. Klasse.

Vielen lieben Dank noch mal dafür.

Für mich ist heute Nachmittag schon wieder Wochenende. Bei den vielen Überstunden der letzten zwei Wochen und die, die noch vor mir liegen, bin ich aber auch ganz schön platt und geschafft.

Ich wünsche euch ein schönes Herbstwochenende, genießt noch mal die angesagte Sonne und lasst es euch gut gehen.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny


Dienstag, 22. September 2015

Bastelflohmarkt aufgefüllt und aktualisiert

Das Wochenende, an dem mal nichts auf dem Plan stand, habe ich dazu genutzt meinen Bastelflohmarkt aufzufüllen und zu aktualisieren,

Es sind jede Menge Stampin up Stempelsets dazu gekommen. Viele davon sind neu. Wenn ihr schon über Weihnachten nachdenkt.... die Gelegenheit hier ein paar Schnäppchen zu ergattern.

Wenn euch was interessiert oder ihr Fragen habt, meldet euch einfach unter der bekannten Adresse

kreativestempelideen at web punkt de

Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche
für den Moment
liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 17. September 2015

Londonablum

Und schon wieder steht das Wochenende vor der Tür. Morgen bin ich zu einem 40. Geburtstag eingeladen, am Samstag werde ich zu einem riesigen Flohmarkt, der nur ein mal im Jahr stattfindet, gehen. Soweit das Wetter mitspielt. Sonst wird dieser Flohmarkt abgesagt. Am Sonntag werde ich meinen  Bastel-Flohmarkt auffüllen. Und morgens noch einen kleinen Flohmarkt besuchen.
Wie man sieht, mag ich Flohmärkte. Dabei suche ich nie speziell, muss auch nichts kaufen. Allein das Ambiente, die Stimmung, das Stöbern finde ich Klasse. Und was man mitunter so skurriles sehen kann...witzig.

Heute möchte ich euch das Album zeigen, dass ich für unseren London Trip gemacht habe.








Es war einfach ein superschönes Wochenende mit meiner Tochter. Alles hat gepasst und wir hatten viel Spaß miteinander und haben die Zeit zu zweit sehr genossen.

Nun verabschiede ich mich ins Wochenende, wünsche euch eine tolle Zeit. Bis nächste Woche.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 31. Dezember 2015

Gutschein zum chinesisch Essen gehen

Wir waren auf einen Geburtstag eingeladen. Das Geburtstagskind geht für sein Leben gern chinesisch Essen. Also war das Geschenk schnell gefunden.

Da es in der Stadt des Geburtstagskindes mehrere chinesische Restaurants gibt, wollten wir nicht die Entscheidung treffen, welches Restaurant es nun werden sollte. Daher haben wir Geld verschenkt.


In dem Glas sind Geldscheine und Münzen versteckt. Überall wurde das Glas mit Schriftzeichen und deren Bedeutung verziert und der Gutschein in Worte gefasst und als Dokument wie eine Schriftrolle ans Glas gehängt.

Nun wünsche ich euch eine schöne Silvesterfeier, habt viel Spaß und kommt gut ins neue Jahr.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny



Dienstag, 29. Dezember 2015

Weihnachtskarte

Die Feiertage sind vorbei. Ich hoffe, ihr hattet eine gute Zeit im Kreise eurer Lieben und konntet die Zeit gut genießen.


Heute möchte ich euch meine Weihnachtskarten zeigen, die ich versendet habe.


Schon seit geraumer Zeit habe ich eine Stanzform für Tannenbäume und Sterne liegen. Dieses Jahr sollte sie unbedingt zum Einsatz kommen. Die Grundfassung sah so aus.


Bei jedem Ausstanzen blieb ein ausgestanztes Negativ übrig. Zum Wegwerfen viel zu schade. Also....



Ein anderes Negativ war vom Rand her etwas verschnitten und konnte so nicht verwendet werden. Da kam mir die Idee es einfach als Schablone zu verwenden.




Die Grundideen gefielen mir. Aber irgendwie waren die Karten noch  nicht fertig. Da kam mir die Idee noch einen Weihnachtsgruß drauf zu stempeln.





So sahen meine Karten dann fertig aus und ich war zufrieden.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 24. Dezember 2015

Frohe Feiertage und ein Filzkorb, der heute verschenkt wird

Nicht nur für die Kinder hat die Warterei ein Ende. Auch ich freue mich sehr auf heute Abend und bin auf das eine oder andere Gesicht gespannt. Es ist für mich immer die größte Freude zu sehen, wie sich der oder die Beschenkte freut und ich genau das Richtige ausgesucht habe. Wenn Du erwachsene Kinder hast und der eine Tränen der Freude in den Augen hat, kein Wort mehr rausbringt, der Andere immer wiederholt was er geschenkt bekam und es sichtlich kaum fassen kann.... dann war es perfekt.

Ich wünsche euch im Kreise eurer Lieben wunderschöne Stunden, viele schöne Erlebnisse und Momente. Genießt die Zeit und lasst es euch gut gehen.

Heute Abend werde ich u.a. diesen Filzkorb verschenken.
-









 Er ist ziemlich groß und ideal für das eine oder andere Strickzeug, um darin alle Knäuel, Nadeln und Einzelteile zu verstauen.

Natürlich wird der Korb weder leer noch mit dem Knüllpapier verschenkt. Nein, er ist randvoll gefüllt mit diversen selbstgemachten Leckereien aus meiner Küche. Wie Kräutersalz, Karamell-Likör, Zwiebelkonfitüre, Trüffelpralinen, Pesto, Ingwersenf usw.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Dienstag, 22. Dezember 2015

Laptop Gutschein

Vor ein paar Tagen waren wir zu einem runden Geburtstag eingeladen. Das Geburtstagskind wünschte sich Geld für einen neuen Laptop.
Dem Wunsch kamen wir gern nach. Nur das Geld einfach so in einen Umschlag?



Mir fiel diese Tafel Schokolade in die Hand, die in Form einer PC Tastatur war und schon war mir klar, wie wir das Geld verschenken können.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny


Donnerstag, 17. Dezember 2015

gefilzte Laptoptasche

Vor geraumer Zeit habe ich euch hier den Rohling, wenn man so will von einer Laptoptasche gezeigt. Nun habe ich sie verfilzt. Ich finde es immer wieder aufregend und spannend was für große Teile man in die Waschmaschine schmeißt, die so unförmig aussehen, dass ich mir jedes Mal wieder denke: "das passt nie und nimmer". Und doch werde ich jedes Mal eines Besseren belehrt. So auch dieses Mal wieder.


Sie ist genau richtig geworden. Der Laptop passt Klasse hinein und die Tasche kann verpackt und Weihnachten verschenkt werden. Und der Laptop kann dann geschützt mit auf Reisen gehen. 

Ich wünsche euch einen wunderschönen 4.Advent

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Dienstag, 15. Dezember 2015

Nikolaus für dei Nachbarn

Der 3. Advent ist bereits vorbei, der Nikolaustag schon wieder Geschichte..... Oh Mann, die Zeit.
Trotzdem möchte ich es nicht versäumen euch zu zeigen, was meine Nachbarn dieses Jahr zum Nikolaus vor Ihrer Tür fanden.




Nichts weltbewegendes, nichts was "verpflichtet". Einfach nur eine kleine Aufmerksamkeit, die ein Lächeln ins Gesicht und ins Herz zaubert. Genau das habe ich beabsichtigt....

Ich wünsche euch eine schöne Woche
Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 3. Dezember 2015

Adventskalender dm

Mir lief in den Vorbereitungen der Adventskalender dieses Jahr wieder ganz schön die Zeit davon. Da ich jedes Jahr 8 Kalender mache, bindet man da schon Zeit ans Bein. So war ich sehr dankbar, als ich in der Drogerie war und beim Stöbern durch die Weihnachtsdeko diesen Bausatz für einen
Adventskalender fand.



Für knapp 5,- Euro alles für 24 Tütchen dabei. Die Tüten, die Zahlenaufkleber, die Kordel, die Tags. Da ich die Tütchen nach dem Befüllen nicht zu kleben wollte, habe ich nur noch im 1-Euro-Laden die Klammern besorgt und gut war.
Durch die Klammern können die Tütchen einfach und ohne Verluste geöffnet werden. So kann dieser Kalender ein paar mal benutzt werden und muss nicht weg geschmissen werden.



So sahen die Tüten vom ersten Kalender dann aus. Einen zweiten habe ich noch mit Spitzendeckchen und diversen anderen Kleinkram dekoriert.

Nun möchte ich mich schon wieder ins Wochenende verabschieden. Ich wünsche euch einen schönen 2. Advent und eine schöne Zeit.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Dienstag, 1. Dezember 2015

Danke sagen mit einer meiner Lieblingsleckereien

Ich hoffe, ihr hattet einen schönen, besinnlichen 1. Advent und habt die Zeit im Kreise eurer Lieben genießen können.
Am Wochenende war ich auf dem 1. Weihnachtsmarkt dieses Jahr. Bei den lauen Temperaturen wollte der Glühwein nicht so recht schmecken. Das ist doch anders, wenn es kalt ist. Oder seh nur ich das so?


Heute durfte ja auch das 1. Türchen bei den verschiedensten Adventskalendern geöffnet werden. Was war denn bei Euch so drin?


Vor ein paar Tagen waren wir bei Freunden eingeladen. Wer mich kennt weiß, dass ich ungern mit leeren Händen komme. Doch die Freunde möchten auch kein Geschenk oder ähnliches, was vielleicht verpflichtet. Ihr wisst schon....
Also eine Kleinigkeit sollte her. Ich habe mich für Toffifees entschieden und diese dann herbstlich verpackt. Seht mal.




Wie ihr seht ist das obere Eichenblatt angeschnitten. Die Blätter hatte ich aus Papierresten mit der Big Shot und einer schönen Blätterstanze ausgestanzt. Dabei fielen ein paar nicht komplette Blätter an, weil der Papierrest nicht reichte.
Diese habe ich nicht weggeworfen sondern wie hier mit verarbeitet. Dadurch entsteht ein schöner Effekt, weil es aussieht, als wäre das Blatt hinter dem Tag mit dem "Danke schön" geklebt.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche
Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 26. November 2015

Herbstkarte


Heute möchte ich euch die Karte meiner Tochter zeigen, die sie mir zum Geburtstag gemacht hat.


Ohne großen Schnörkel, einfach und schön. Über den persönlichen Gruß in der Karte habe ich mich besonders gefreut.

Nun ist es soweit. Der 1.Advent steht direkt vor der Tür. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, viel Spaß beim Anzünden der 1. Kerze und eine gute Zeit im Kreise eurer Lieben.


Für den Moment

Liebe Grüße
Conny





Dienstag, 24. November 2015

Geburtstagskarte

Bevor ich dazu komme euch meine Weihnachtskarten oder Adventskalender zu zeigen, möchte ich euch die wunderschönen Karten und Geschenke, die mich zu meinem Geburtstag erreicht haben, zeigen.
Heute die von meiner Freundin Angelika.


Mir hat sie sehr gefallen und ich habe mich riesig über diese selbstgemachte Karte gefreut.

Für den Moment


liebe Grüße
Conny


Donnerstag, 19. November 2015

filigraner Stern aus Stanzteilen

Heute möchte ich euch einen sehr schönen, filigranen Stern aus Stanzteilen zeigen. Diesen habe ich von ein paar Tagen von meiner Schwester geschenkt bekommen.



Bei Stampin Up gab es für die Big Shot das Zierdeckchen. Damit kann ich mir diesen Stern auch gut vorstellen.

Nun wünsche ich euch ein wunderschönes, erholsames Wochenende.
Für den Moment
liebe Grüße
Conny


Dienstag, 17. November 2015

Käsekuchen nach Rezept aus dem Thermomix Kochbuch

Bei uns ist vor einer Weile der Thermomix TM5 eingezogen. Als ich Geburtstag hatte, habe ich mir das Basiskochbuch vorgenommen und darin geblättert, was ich aus dem großen Angebot für meine Gäste machen könnte. Sofort blieb ich beim Käsekuchen hängen. Der hatte es mir angetan und den wollte ich machen.
Alles in den Thermomix, verrühren, ich die Form und backen. Am Ende sah mein Kuchen so aus.


Er sah nicht nur top aus, der hat geschmeckt.....Echt Klasse. Ein bodenloser Käsekuchen. Nicht schlecht.
Als der Kuchen in der Röhre stand zum Backen, schnell den Topf, Deckel und Messer abwaschen und schon war meine Küche wieder sauber. Man kann sich echt schnell an so ein Teil gewöhnen.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Freitag, 13. November 2015

Verpackung in Hemdform

Schon wieder steht das Wochenende vor der Tür. Oh Mann. In zwei Wochen ist 1.Advent. Ich darf gar nicht drüber nachdenken.....rennt eure Zeit auch vermeintlich so schnell?

Heute möchte ich euch ein supernette Idee für eine schnelle, unkomplizierte Verpackung zeigen, die doch den von mir so geliebten Aha-Effekt hat. Seht mal.


In dieser Verpackung waren mehrere CDs mit einem Hörspiel. Nur damit ihr eine Vorstellung von der ungefähren Größe habt.
Gewerkelt hat diese Verpackung meine Schwester für mich zum Geburtstag. Ich fand das so schön und werde diese Verpackung sicher mal nach machen.

Euch ein schönes Wochenende
Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Dienstag, 10. November 2015

Technik, die nicht so will, wie ich und eine Laptoptasche

Da habe ich die Bilder von unserem Urlaubsausflug nach Deventer so schön sortiert, auf Größe gebracht und hier hochgeladen. Und alle Bilder erscheinen, um 90 Grad gedreht. Bah, wie blöd.
Noch viel blöder ist, dass mein Laptop die Bilder hier auf meinem Blog nicht hochlädt. Das macht nur der PC. Tja und den habe ich gerade nicht hier. Also wieder warten bis ich vor meinem PC sitze und die Bilder entsprechend drehen kann, damit ihr euch beim Betrachten nicht verrenken müsst.

Aber etwas zum Zeigen habe ich doch. Wir gehen stark auf Weihnachten zu. Für mich wird es, das ist leider schon absehbar, zeitlich mit den Geschenke herstellen eng. Irgend wie jedes Jahr gleich.
 Ein Geschenk habe ich nun schon fast fertig. Eine Laptoptasche. Diese ist mit Filzwolle gestrickt. Bei den Streifen kann man so wunderbar Reste verwenden ohne, dass es später auffällt oder gar schlecht aussieht.


Nun muss sie nur noch in der Waschmaschine gefilzt und anschließen in Form gezogen werden. Und schon kann der Laptop, der bisher einfach so im Rucksack mitgenommen wird, etwas geschützter Reisen. Wer diese Tasche bekommt, wird noch nicht verraten...

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Mittwoch, 4. November 2015

goldener Herbst

Heute möchte ich mich nur kurz melden. Letzte Woche waren wir im Urlaub. Eine Woche Holland bei bestem Wetter. Goldener Herbst - Herz was willst Du mehr?


Ihr hört schon, es war toll und wir hatten eine wirklich gute Zeit.


Zum Bilder runter laden und bearbeiten bin ich noch nicht gekommen und auch kreative Dinge, die in der Zwischenzeit entstanden sindk werden noch gezeigt. Nur diese Woche wird es zeitlich so Garnichts. Bitte habt etwas Geduld.


Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 29. Oktober 2015

meine ersten Weihnachtskarten

Heute möchte ich euch eine einfache, aber sehr elegant wirkende Weihnachtskarte zeigen.

Wenn man die Stempel mit Markern statt mit Stempelkissen einfärbt, kann man schöne, einfach Akzente setzen. Wie hier, dass der Anfangsbuchstabe eine andere Farbe hat, als der Rest des Textes.



Geprägtes Papier verleiht jedem Projekt was sehr edles. Und das ohne großen Aufwand. Ich liebe das.



Insgesamt eine sehr einfache Karte, die sich auch gut für größere Stückzahlen eignet. Daher komme ich immer mal wieder gern auf diese Art Karte zurück.

Und schon wieder steht das Wochenende vor der Tür. Ich werde dieses mal wieder zu Hause verbringen und habe mir Adventskalender basteln vorgenommen. Einen Plan habe ich noch nicht. Ich lasse es wie die meisten kreativen Dinge, einfach auf mich zu kommen und bin gespannt, was dabei herauskommt.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Dienstag, 27. Oktober 2015

Lisa hat angerichtet

Nichts schlimmes, nein. Alles gut. Sie hat einen Salat angerichtet. Einfach aus dem Bauch heraus. Es war eine Augenweide und so was von lecker. Problem bei diesen Gerichten.... richtig. Man schmeißt aus dem Gefühl heraus das Dressing zusammen und... auch richtig, man bekommt es so kaum ein zweites Mal hin.


Naja, wir haben diesen Salat sehr genossen und ich freu mich auf ihre nächste Eingebung.

Habt einen guten Start in die neue Woche und den hessischen Schulkindern noch eine schöne zweite Woche Herbstferien.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 22. Oktober 2015

Tischkarten mal anders, Pillowbox von Karolina

Bevor ich mich schon wieder ins Wochenende verabschiede möchte ich euch noch eine schöne Idee von Karolina.

Zu ihrem Geburtstag hatte sie wunderschön ihre Tafeln gedeckt. Da es eine Sitzordnung gab, wollte sie Namensschildchen und gern auch für jeden Gast eine kleine Überraschung machen. Kurzer Hand hat sie beides in ein Projekt gepackt und Pillowboxen mit süßer Überraschung aus Polen gewerkelt, die gleichzeitig Namensschilder waren.


Mir hat die Idee und auch die Umsetzung so gut gefallen, dass ich euch das unbedingt zeigen wollte.

Nun wünsche ich euch ein wunderschönes, ruhiges Wochenende.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Dienstag, 20. Oktober 2015

Kreiskarte aus Resten

Beim Aufräumen meines Basteltisches sind mir ein paar Reste eines vor Monaten schon gewerkelten Albums in die Hände gefallen. Zum Wegwerfen... ihr wisst.
Aber was damit machen? Dann fiel mir noch ein Schleifchen in die Hand und schon hatte ich den Grundstock für eine Karte.


Einfach so, neutral. Nichts aufwendiges oder sehr kompliziertes. Und ich weiß auch schon wer diese Karte bekommt.

Ich wünsche euch einen tollen Dienstag

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 15. Oktober 2015

Album von Feriengast Lucy

In den hessischen Sommerferien hatten wir für 16 Tage einen ganz besonderen Gast. Lucy. Eine ca. 16 Wochen alte rabenschwarze Katze.
Unser JD hat erst skeptisch geschaut. War sie nicht in der Nähe, ist er immer wieder zu ihr hin und hat geschnüffelt und begutachtet.
Hatte er sich zurück gezogen, ging Lucy auf die Suche und hat ihn beschnuppert und beäugt. Das ging ein paar Tage so.
Anfangs mussten wir die Fressnäpfe weiter auseinander stellen. Beide bekamen das gleiche Futter. In Lucys Napf haben wir mehr rein gemacht, in JDs weniger. Warum?
Die Beiden waren wie kleine Kinder. Jeder musste unbedingt das haben, was der andere gerade hatte. Also bekam Lucy die kleinere Portion und JD etwas mehr.
Aber auch das gab sich nach ein paar Tagen. Jeder nahm den Napf, der er zugewiesen bekam und man fraß friedlich direkt nebeneinander.
Selbst beim Kuscheln und schlafen sind sie nach ein paar Tagen direkt zusammen gerutscht und haben nur noch mit Körperkontakt geschlafen.
Von den Tagen haben wir ein paar Bilder gemacht und ein paar davon habe ich in einem kleinen Album für die Katzenmama Karolina verwerkelt. Da dieses Album auf Termin fertig werden musste und ich natürlich den falschen Stick mit beim Drogerieladen hatte, sind nicht die favorisierten Fotos im Album gelandet. Das hat mich geärgert.
Ich denke aber, die Idee ist angekommen und Karolina hat sich gefreut.







 Am witzigsten fand ich zum einen die Bilder von den Fütterungen, in denen man sah, wie die Beiden immer näher zusammen rutschten. Aber in denen man auch super gut sehen konnte, wie Lucy in den Tagen gewachsen ist.
Und zum Anderen die Kuschelbilder der Beiden. Einfach schön.

Nun möchte ich euch schon wieder ein schönes Wochenende wünschen.
Ich bin schon seit den frühesten Morgenstunden auf den Beinen und bin an die Nordsee gefahren übers Wochenende. Drückt die Daumen, dass das Wetter einwenig mitspielt.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny


Dienstag, 13. Oktober 2015

welches Schweindl hätten sie den gern?

Die Älteren unter uns kennen die Frage vielleicht noch. Robert Lempke mit der Sendung "Was bin ich?". Einer Quizsendung um Berufe raten.

Jedenfalls hieß es bei uns neulich Abend auch, welches Schweindl hätten sie denn gern? Gemeint waren diese kleinen Schweinchen.


Meine Tochter hatte diese Teile von einem Fleischer im Odenwald mitgebracht.
Teig gefüllt mit einer Hackmischung und in diese lustige Form gebracht. Es hat nicht nur super lecker geschmeckt, sondern sah auch noch witzig aus.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Dienstag
Für den Moment
Liebe Grüße
Conny


Donnerstag, 8. Oktober 2015

Geldgeschenk im Glas mit Zitaten versteckt

Vor geraumer Zeit war ich zum runden Geburtstag eingeladen. Meine Freundin wünschte sich Geld. Hmm, das mach ich eigentlich nicht so gern. Aber was solls. Doch wie verpackt man Geld so, dass etwas ungewöhnlich ist und man es nicht gleich sieht. 
In einer Kiste, die ich schon lange habe, habe ich Zitate in so einer Art Losbudenlose. Wenn ihr das Bild seht, versteht ihr sicher was ich meine.
Davon habe ich die Zitatröllchen genau nach dem Alter abgezählt und ich ein Gläschen gefüllt. Das Geld habe ich ebenfalls gerollt und dazwischen gesteckt, so dass man es kaum sieht. Nun noch ein Bändchen ans Glas und ein paar Aufkleber drauf und schon fertig.








Ob meine Freundin, die an dem Abend wirklich soviele, so unheimlich nett verpackte und gebastelte Sachen bekam, das Geld gefunden hat.... ich weiß es nicht... grins

Nun steht schon wieder das Wochenende vor der Tür. Mal eins, an dem ich zu Hause bin. Doch leider nicht unbedingt Zeit und Ruhe habe. Es gibt halt immer Verpflichtungen, denen man sich nicht so ganz entziehen kann.

Ich wünsche euch eine schöne freie Zeit
Für den Moment
Liebe Grüße
Conny


Donnerstag, 1. Oktober 2015

Weihnachtskarte

Ich habe immer mal so Phasen, da räume ich mein kreatives Chaos, sprich meinen Basteltisch auf. Beim letzten Anfall dieser Art fielen mir ein paar Papierreste, ein Stempel, den ich noch nie genutzt habe, Schleifenbänder von meinem letzten Besuch in meinem Lieblingsladen und Acrylsterne aus auch eben diesem Laden in die Hände.
"Hmm, was machst du damit? Selbst kleinste Papierreste möchte ich nicht weg schmeißen!"
Ein bisschen probiert und hin und her geschoben und heraus kam diese Karte.




Es sollte zwar keine explizit werden, aber das ist meine 1. Weihnachtskarte. Die nächsten sind schon in Planung... Wenn ich nur nicht so viel unterwegs wäre.
Dieses Wochenende verschlägt es mich in Richtung Moers und Essen. Ich bin mal auf die vielen neuen Leute gespannt, die ich bei dem Treffen am Samstag kennenlerne.

Ich wünsche euch ein wunderschönes Herbstwochenende

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Dienstag, 29. September 2015

Einladungskarte mit besonderer Faltung

Vor geraumer Zeit bekam ich von der lieben Karolina eine Einladung zum, naja sagen wir mal 29a Geburtstag.
Diese Karte möchte ich euch nicht vor enthalten. Seht mal:



Der besondere Clou dieser Karte ist, dass der Umschlag gleichzeitig die Karte selber ist. Ich fand die Idee Klasse.

Bei uns ist goldener Herbst. Zwar schon merklich kühler, aber strahlender Sonnenschein und blauer Himmel. Ich weiß nicht, wie es euch geht. Aber mir hebt das die Stimmung wie kaum etwas anderes.

Genießt die Sonne und das schöne Wetter

Für den Moment
liebe Grüße
Conny


Donnerstag, 24. September 2015

so liebevoll verpackt kann selbst gemachtes Apfelmus sein....



Vor ein paar Tagen kam ich nach Hause und bei uns roch es herbstlich. Kennt ihr das, wenn für euch innerlich bestimmte Gerüche mit bestimmten Anlässen oder Zeiten verknüpft sind?
So ist es bei mir mit Äpfeln. Die gehören zum Herbst wie die bunten Blätter.
Ein paar Straßen weiter von uns haben ein paar nette Leute ihr Fallobst in eine Kiste gepackt und mit einem Zettelchen "Zum Mitnehmen" auf die Strasse gestellt. Das hat meine Tochter gesehen und für uns welche mitgenommen.
Als ich nun abends nach der Arbeit nach Hause kam, hatte sie Apfelmus gemacht. Hmmm, lecker.
Als sich mich nun fragte, ob ich davon am anderen Morgen was mit ins Büro nehmen wolle und ich bejahte, verpackte sie mir meine Portion so.


Gleich alles dabei und ich brauchte es mir nur noch schmecken zu lassen. Klasse.

Vielen lieben Dank noch mal dafür.

Für mich ist heute Nachmittag schon wieder Wochenende. Bei den vielen Überstunden der letzten zwei Wochen und die, die noch vor mir liegen, bin ich aber auch ganz schön platt und geschafft.

Ich wünsche euch ein schönes Herbstwochenende, genießt noch mal die angesagte Sonne und lasst es euch gut gehen.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny


Dienstag, 22. September 2015

Bastelflohmarkt aufgefüllt und aktualisiert

Das Wochenende, an dem mal nichts auf dem Plan stand, habe ich dazu genutzt meinen Bastelflohmarkt aufzufüllen und zu aktualisieren,

Es sind jede Menge Stampin up Stempelsets dazu gekommen. Viele davon sind neu. Wenn ihr schon über Weihnachten nachdenkt.... die Gelegenheit hier ein paar Schnäppchen zu ergattern.

Wenn euch was interessiert oder ihr Fragen habt, meldet euch einfach unter der bekannten Adresse

kreativestempelideen at web punkt de

Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche
für den Moment
liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 17. September 2015

Londonablum

Und schon wieder steht das Wochenende vor der Tür. Morgen bin ich zu einem 40. Geburtstag eingeladen, am Samstag werde ich zu einem riesigen Flohmarkt, der nur ein mal im Jahr stattfindet, gehen. Soweit das Wetter mitspielt. Sonst wird dieser Flohmarkt abgesagt. Am Sonntag werde ich meinen  Bastel-Flohmarkt auffüllen. Und morgens noch einen kleinen Flohmarkt besuchen.
Wie man sieht, mag ich Flohmärkte. Dabei suche ich nie speziell, muss auch nichts kaufen. Allein das Ambiente, die Stimmung, das Stöbern finde ich Klasse. Und was man mitunter so skurriles sehen kann...witzig.

Heute möchte ich euch das Album zeigen, dass ich für unseren London Trip gemacht habe.








Es war einfach ein superschönes Wochenende mit meiner Tochter. Alles hat gepasst und wir hatten viel Spaß miteinander und haben die Zeit zu zweit sehr genossen.

Nun verabschiede ich mich ins Wochenende, wünsche euch eine tolle Zeit. Bis nächste Woche.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny