Montag, 16. Februar 2015

größere Schachtel aus Streifen

Heute möchte ich euch eine relativ vielseitig einsetzbare Schachtel zeigen.



Entstanden ist sie aus zwei Streifen, die übereinander geklebt und vorher gefalzt wurden.


Wenn ich oben von vielseitig einsetzbar sprach, meinte ich nicht, was man da hinein geben könnte. Sondern als was man die Schachtel benutzt. Klar, zum einen als Geschenkverpackung. Aber ich würde diese Schachtel z.B. auch als Karte nehmen, nette Worte hineingeschrieben und schon ist die Karte in komplett anderem Format fertig.
Oder als kleines Fotoalbum. Bilder hinein kleben. Wem die paar Seiten nicht genügen, schneidet einfach noch mal zwei Streifen, je 2 mm kleiner als die vorigen zu und falzt sie entsprechend und klebt sie ein. Schon hat man ein 3D Fotoalbum mit einigen Seiten.

Euch fallen sicher noch mehr Einsatzmöglichkeiten ein.

Nun wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche
Und den Jecken unter euch, viel Spaß, eine gute Zeit.
Und denen unter euch, die mit Karneval nicht so viel am Hut haben, noch zwei mal schlafen. Am Aschermittwoch ist alles vorbei....

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Montag, 16. Februar 2015

größere Schachtel aus Streifen

Heute möchte ich euch eine relativ vielseitig einsetzbare Schachtel zeigen.



Entstanden ist sie aus zwei Streifen, die übereinander geklebt und vorher gefalzt wurden.


Wenn ich oben von vielseitig einsetzbar sprach, meinte ich nicht, was man da hinein geben könnte. Sondern als was man die Schachtel benutzt. Klar, zum einen als Geschenkverpackung. Aber ich würde diese Schachtel z.B. auch als Karte nehmen, nette Worte hineingeschrieben und schon ist die Karte in komplett anderem Format fertig.
Oder als kleines Fotoalbum. Bilder hinein kleben. Wem die paar Seiten nicht genügen, schneidet einfach noch mal zwei Streifen, je 2 mm kleiner als die vorigen zu und falzt sie entsprechend und klebt sie ein. Schon hat man ein 3D Fotoalbum mit einigen Seiten.

Euch fallen sicher noch mehr Einsatzmöglichkeiten ein.

Nun wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche
Und den Jecken unter euch, viel Spaß, eine gute Zeit.
Und denen unter euch, die mit Karneval nicht so viel am Hut haben, noch zwei mal schlafen. Am Aschermittwoch ist alles vorbei....

Für den Moment
liebe Grüße
Conny