Mittwoch, 19. August 2015

Geld zur Hochzeit nett verpackt in einer Explosionsbox mit Taschen

Vor geraumer Zeit rief mich eine Kollegin zu Hause an.
"Du, du bist doch so eine Bastelfee. Kannst Du mir nicht was machen, worin ich Geld für eine Hochzeit verschenken kann?"
Kurz wurden noch Farbwünsche und Termin abgeklärt und schon konnte es losgehen.
Mir war klar, dass ich keine Geldkarte mache. Meine Kollegin war sich da nicht so sicher und rief extra noch mal an, um mir mitzuteilen. "Bitte keine Karte. Irgend was anderes."
Als ich das meiner Tochter erzählte, kam folgende Reaktion.
"Was Karte, das würdest du eh nie machen. Das ist zu einfach, schlicht."
Ich habe mich für eine Explosionsbox entschieden. Der Farbwunsch war "irgend was mit Türkis."
Seht mal.






Innen nur wenig bestempelt, so kann man seine Wünsche reinschreiben oder eine Art Fotoalbum daraus machen.
Auf diesem Bild könnt ihr die eingearbeiteten Taschen sehen. Die Geldscheine nett gefaltet, können die da gut verstaut werden.

Bei der Auftraggeberin kam diese Box super gut an. Bin mal gespannt. In ein paar Tagen ist die Hochzeit. Was werden die Brautleute sagen.

Nun wünsche ich euch einen tollen Mittwoch

Für den Moment
liebe Grüße
Conny 


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mittwoch, 19. August 2015

Geld zur Hochzeit nett verpackt in einer Explosionsbox mit Taschen

Vor geraumer Zeit rief mich eine Kollegin zu Hause an.
"Du, du bist doch so eine Bastelfee. Kannst Du mir nicht was machen, worin ich Geld für eine Hochzeit verschenken kann?"
Kurz wurden noch Farbwünsche und Termin abgeklärt und schon konnte es losgehen.
Mir war klar, dass ich keine Geldkarte mache. Meine Kollegin war sich da nicht so sicher und rief extra noch mal an, um mir mitzuteilen. "Bitte keine Karte. Irgend was anderes."
Als ich das meiner Tochter erzählte, kam folgende Reaktion.
"Was Karte, das würdest du eh nie machen. Das ist zu einfach, schlicht."
Ich habe mich für eine Explosionsbox entschieden. Der Farbwunsch war "irgend was mit Türkis."
Seht mal.






Innen nur wenig bestempelt, so kann man seine Wünsche reinschreiben oder eine Art Fotoalbum daraus machen.
Auf diesem Bild könnt ihr die eingearbeiteten Taschen sehen. Die Geldscheine nett gefaltet, können die da gut verstaut werden.

Bei der Auftraggeberin kam diese Box super gut an. Bin mal gespannt. In ein paar Tagen ist die Hochzeit. Was werden die Brautleute sagen.

Nun wünsche ich euch einen tollen Mittwoch

Für den Moment
liebe Grüße
Conny