Donnerstag, 31. Dezember 2015

Gutschein zum chinesisch Essen gehen

Wir waren auf einen Geburtstag eingeladen. Das Geburtstagskind geht für sein Leben gern chinesisch Essen. Also war das Geschenk schnell gefunden.

Da es in der Stadt des Geburtstagskindes mehrere chinesische Restaurants gibt, wollten wir nicht die Entscheidung treffen, welches Restaurant es nun werden sollte. Daher haben wir Geld verschenkt.


In dem Glas sind Geldscheine und Münzen versteckt. Überall wurde das Glas mit Schriftzeichen und deren Bedeutung verziert und der Gutschein in Worte gefasst und als Dokument wie eine Schriftrolle ans Glas gehängt.

Nun wünsche ich euch eine schöne Silvesterfeier, habt viel Spaß und kommt gut ins neue Jahr.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny



Dienstag, 29. Dezember 2015

Weihnachtskarte

Die Feiertage sind vorbei. Ich hoffe, ihr hattet eine gute Zeit im Kreise eurer Lieben und konntet die Zeit gut genießen.


Heute möchte ich euch meine Weihnachtskarten zeigen, die ich versendet habe.


Schon seit geraumer Zeit habe ich eine Stanzform für Tannenbäume und Sterne liegen. Dieses Jahr sollte sie unbedingt zum Einsatz kommen. Die Grundfassung sah so aus.


Bei jedem Ausstanzen blieb ein ausgestanztes Negativ übrig. Zum Wegwerfen viel zu schade. Also....



Ein anderes Negativ war vom Rand her etwas verschnitten und konnte so nicht verwendet werden. Da kam mir die Idee es einfach als Schablone zu verwenden.




Die Grundideen gefielen mir. Aber irgendwie waren die Karten noch  nicht fertig. Da kam mir die Idee noch einen Weihnachtsgruß drauf zu stempeln.





So sahen meine Karten dann fertig aus und ich war zufrieden.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 24. Dezember 2015

Frohe Feiertage und ein Filzkorb, der heute verschenkt wird

Nicht nur für die Kinder hat die Warterei ein Ende. Auch ich freue mich sehr auf heute Abend und bin auf das eine oder andere Gesicht gespannt. Es ist für mich immer die größte Freude zu sehen, wie sich der oder die Beschenkte freut und ich genau das Richtige ausgesucht habe. Wenn Du erwachsene Kinder hast und der eine Tränen der Freude in den Augen hat, kein Wort mehr rausbringt, der Andere immer wiederholt was er geschenkt bekam und es sichtlich kaum fassen kann.... dann war es perfekt.

Ich wünsche euch im Kreise eurer Lieben wunderschöne Stunden, viele schöne Erlebnisse und Momente. Genießt die Zeit und lasst es euch gut gehen.

Heute Abend werde ich u.a. diesen Filzkorb verschenken.
-









 Er ist ziemlich groß und ideal für das eine oder andere Strickzeug, um darin alle Knäuel, Nadeln und Einzelteile zu verstauen.

Natürlich wird der Korb weder leer noch mit dem Knüllpapier verschenkt. Nein, er ist randvoll gefüllt mit diversen selbstgemachten Leckereien aus meiner Küche. Wie Kräutersalz, Karamell-Likör, Zwiebelkonfitüre, Trüffelpralinen, Pesto, Ingwersenf usw.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Dienstag, 22. Dezember 2015

Laptop Gutschein

Vor ein paar Tagen waren wir zu einem runden Geburtstag eingeladen. Das Geburtstagskind wünschte sich Geld für einen neuen Laptop.
Dem Wunsch kamen wir gern nach. Nur das Geld einfach so in einen Umschlag?



Mir fiel diese Tafel Schokolade in die Hand, die in Form einer PC Tastatur war und schon war mir klar, wie wir das Geld verschenken können.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny


Donnerstag, 17. Dezember 2015

gefilzte Laptoptasche

Vor geraumer Zeit habe ich euch hier den Rohling, wenn man so will von einer Laptoptasche gezeigt. Nun habe ich sie verfilzt. Ich finde es immer wieder aufregend und spannend was für große Teile man in die Waschmaschine schmeißt, die so unförmig aussehen, dass ich mir jedes Mal wieder denke: "das passt nie und nimmer". Und doch werde ich jedes Mal eines Besseren belehrt. So auch dieses Mal wieder.


Sie ist genau richtig geworden. Der Laptop passt Klasse hinein und die Tasche kann verpackt und Weihnachten verschenkt werden. Und der Laptop kann dann geschützt mit auf Reisen gehen. 

Ich wünsche euch einen wunderschönen 4.Advent

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Dienstag, 15. Dezember 2015

Nikolaus für dei Nachbarn

Der 3. Advent ist bereits vorbei, der Nikolaustag schon wieder Geschichte..... Oh Mann, die Zeit.
Trotzdem möchte ich es nicht versäumen euch zu zeigen, was meine Nachbarn dieses Jahr zum Nikolaus vor Ihrer Tür fanden.




Nichts weltbewegendes, nichts was "verpflichtet". Einfach nur eine kleine Aufmerksamkeit, die ein Lächeln ins Gesicht und ins Herz zaubert. Genau das habe ich beabsichtigt....

Ich wünsche euch eine schöne Woche
Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 3. Dezember 2015

Adventskalender dm

Mir lief in den Vorbereitungen der Adventskalender dieses Jahr wieder ganz schön die Zeit davon. Da ich jedes Jahr 8 Kalender mache, bindet man da schon Zeit ans Bein. So war ich sehr dankbar, als ich in der Drogerie war und beim Stöbern durch die Weihnachtsdeko diesen Bausatz für einen
Adventskalender fand.



Für knapp 5,- Euro alles für 24 Tütchen dabei. Die Tüten, die Zahlenaufkleber, die Kordel, die Tags. Da ich die Tütchen nach dem Befüllen nicht zu kleben wollte, habe ich nur noch im 1-Euro-Laden die Klammern besorgt und gut war.
Durch die Klammern können die Tütchen einfach und ohne Verluste geöffnet werden. So kann dieser Kalender ein paar mal benutzt werden und muss nicht weg geschmissen werden.



So sahen die Tüten vom ersten Kalender dann aus. Einen zweiten habe ich noch mit Spitzendeckchen und diversen anderen Kleinkram dekoriert.

Nun möchte ich mich schon wieder ins Wochenende verabschieden. Ich wünsche euch einen schönen 2. Advent und eine schöne Zeit.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Dienstag, 1. Dezember 2015

Danke sagen mit einer meiner Lieblingsleckereien

Ich hoffe, ihr hattet einen schönen, besinnlichen 1. Advent und habt die Zeit im Kreise eurer Lieben genießen können.
Am Wochenende war ich auf dem 1. Weihnachtsmarkt dieses Jahr. Bei den lauen Temperaturen wollte der Glühwein nicht so recht schmecken. Das ist doch anders, wenn es kalt ist. Oder seh nur ich das so?


Heute durfte ja auch das 1. Türchen bei den verschiedensten Adventskalendern geöffnet werden. Was war denn bei Euch so drin?


Vor ein paar Tagen waren wir bei Freunden eingeladen. Wer mich kennt weiß, dass ich ungern mit leeren Händen komme. Doch die Freunde möchten auch kein Geschenk oder ähnliches, was vielleicht verpflichtet. Ihr wisst schon....
Also eine Kleinigkeit sollte her. Ich habe mich für Toffifees entschieden und diese dann herbstlich verpackt. Seht mal.




Wie ihr seht ist das obere Eichenblatt angeschnitten. Die Blätter hatte ich aus Papierresten mit der Big Shot und einer schönen Blätterstanze ausgestanzt. Dabei fielen ein paar nicht komplette Blätter an, weil der Papierrest nicht reichte.
Diese habe ich nicht weggeworfen sondern wie hier mit verarbeitet. Dadurch entsteht ein schöner Effekt, weil es aussieht, als wäre das Blatt hinter dem Tag mit dem "Danke schön" geklebt.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche
Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 31. Dezember 2015

Gutschein zum chinesisch Essen gehen

Wir waren auf einen Geburtstag eingeladen. Das Geburtstagskind geht für sein Leben gern chinesisch Essen. Also war das Geschenk schnell gefunden.

Da es in der Stadt des Geburtstagskindes mehrere chinesische Restaurants gibt, wollten wir nicht die Entscheidung treffen, welches Restaurant es nun werden sollte. Daher haben wir Geld verschenkt.


In dem Glas sind Geldscheine und Münzen versteckt. Überall wurde das Glas mit Schriftzeichen und deren Bedeutung verziert und der Gutschein in Worte gefasst und als Dokument wie eine Schriftrolle ans Glas gehängt.

Nun wünsche ich euch eine schöne Silvesterfeier, habt viel Spaß und kommt gut ins neue Jahr.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny



Dienstag, 29. Dezember 2015

Weihnachtskarte

Die Feiertage sind vorbei. Ich hoffe, ihr hattet eine gute Zeit im Kreise eurer Lieben und konntet die Zeit gut genießen.


Heute möchte ich euch meine Weihnachtskarten zeigen, die ich versendet habe.


Schon seit geraumer Zeit habe ich eine Stanzform für Tannenbäume und Sterne liegen. Dieses Jahr sollte sie unbedingt zum Einsatz kommen. Die Grundfassung sah so aus.


Bei jedem Ausstanzen blieb ein ausgestanztes Negativ übrig. Zum Wegwerfen viel zu schade. Also....



Ein anderes Negativ war vom Rand her etwas verschnitten und konnte so nicht verwendet werden. Da kam mir die Idee es einfach als Schablone zu verwenden.




Die Grundideen gefielen mir. Aber irgendwie waren die Karten noch  nicht fertig. Da kam mir die Idee noch einen Weihnachtsgruß drauf zu stempeln.





So sahen meine Karten dann fertig aus und ich war zufrieden.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 24. Dezember 2015

Frohe Feiertage und ein Filzkorb, der heute verschenkt wird

Nicht nur für die Kinder hat die Warterei ein Ende. Auch ich freue mich sehr auf heute Abend und bin auf das eine oder andere Gesicht gespannt. Es ist für mich immer die größte Freude zu sehen, wie sich der oder die Beschenkte freut und ich genau das Richtige ausgesucht habe. Wenn Du erwachsene Kinder hast und der eine Tränen der Freude in den Augen hat, kein Wort mehr rausbringt, der Andere immer wiederholt was er geschenkt bekam und es sichtlich kaum fassen kann.... dann war es perfekt.

Ich wünsche euch im Kreise eurer Lieben wunderschöne Stunden, viele schöne Erlebnisse und Momente. Genießt die Zeit und lasst es euch gut gehen.

Heute Abend werde ich u.a. diesen Filzkorb verschenken.
-









 Er ist ziemlich groß und ideal für das eine oder andere Strickzeug, um darin alle Knäuel, Nadeln und Einzelteile zu verstauen.

Natürlich wird der Korb weder leer noch mit dem Knüllpapier verschenkt. Nein, er ist randvoll gefüllt mit diversen selbstgemachten Leckereien aus meiner Küche. Wie Kräutersalz, Karamell-Likör, Zwiebelkonfitüre, Trüffelpralinen, Pesto, Ingwersenf usw.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Dienstag, 22. Dezember 2015

Laptop Gutschein

Vor ein paar Tagen waren wir zu einem runden Geburtstag eingeladen. Das Geburtstagskind wünschte sich Geld für einen neuen Laptop.
Dem Wunsch kamen wir gern nach. Nur das Geld einfach so in einen Umschlag?



Mir fiel diese Tafel Schokolade in die Hand, die in Form einer PC Tastatur war und schon war mir klar, wie wir das Geld verschenken können.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny


Donnerstag, 17. Dezember 2015

gefilzte Laptoptasche

Vor geraumer Zeit habe ich euch hier den Rohling, wenn man so will von einer Laptoptasche gezeigt. Nun habe ich sie verfilzt. Ich finde es immer wieder aufregend und spannend was für große Teile man in die Waschmaschine schmeißt, die so unförmig aussehen, dass ich mir jedes Mal wieder denke: "das passt nie und nimmer". Und doch werde ich jedes Mal eines Besseren belehrt. So auch dieses Mal wieder.


Sie ist genau richtig geworden. Der Laptop passt Klasse hinein und die Tasche kann verpackt und Weihnachten verschenkt werden. Und der Laptop kann dann geschützt mit auf Reisen gehen. 

Ich wünsche euch einen wunderschönen 4.Advent

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Dienstag, 15. Dezember 2015

Nikolaus für dei Nachbarn

Der 3. Advent ist bereits vorbei, der Nikolaustag schon wieder Geschichte..... Oh Mann, die Zeit.
Trotzdem möchte ich es nicht versäumen euch zu zeigen, was meine Nachbarn dieses Jahr zum Nikolaus vor Ihrer Tür fanden.




Nichts weltbewegendes, nichts was "verpflichtet". Einfach nur eine kleine Aufmerksamkeit, die ein Lächeln ins Gesicht und ins Herz zaubert. Genau das habe ich beabsichtigt....

Ich wünsche euch eine schöne Woche
Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Donnerstag, 3. Dezember 2015

Adventskalender dm

Mir lief in den Vorbereitungen der Adventskalender dieses Jahr wieder ganz schön die Zeit davon. Da ich jedes Jahr 8 Kalender mache, bindet man da schon Zeit ans Bein. So war ich sehr dankbar, als ich in der Drogerie war und beim Stöbern durch die Weihnachtsdeko diesen Bausatz für einen
Adventskalender fand.



Für knapp 5,- Euro alles für 24 Tütchen dabei. Die Tüten, die Zahlenaufkleber, die Kordel, die Tags. Da ich die Tütchen nach dem Befüllen nicht zu kleben wollte, habe ich nur noch im 1-Euro-Laden die Klammern besorgt und gut war.
Durch die Klammern können die Tütchen einfach und ohne Verluste geöffnet werden. So kann dieser Kalender ein paar mal benutzt werden und muss nicht weg geschmissen werden.



So sahen die Tüten vom ersten Kalender dann aus. Einen zweiten habe ich noch mit Spitzendeckchen und diversen anderen Kleinkram dekoriert.

Nun möchte ich mich schon wieder ins Wochenende verabschieden. Ich wünsche euch einen schönen 2. Advent und eine schöne Zeit.

Für den Moment
liebe Grüße
Conny

Dienstag, 1. Dezember 2015

Danke sagen mit einer meiner Lieblingsleckereien

Ich hoffe, ihr hattet einen schönen, besinnlichen 1. Advent und habt die Zeit im Kreise eurer Lieben genießen können.
Am Wochenende war ich auf dem 1. Weihnachtsmarkt dieses Jahr. Bei den lauen Temperaturen wollte der Glühwein nicht so recht schmecken. Das ist doch anders, wenn es kalt ist. Oder seh nur ich das so?


Heute durfte ja auch das 1. Türchen bei den verschiedensten Adventskalendern geöffnet werden. Was war denn bei Euch so drin?


Vor ein paar Tagen waren wir bei Freunden eingeladen. Wer mich kennt weiß, dass ich ungern mit leeren Händen komme. Doch die Freunde möchten auch kein Geschenk oder ähnliches, was vielleicht verpflichtet. Ihr wisst schon....
Also eine Kleinigkeit sollte her. Ich habe mich für Toffifees entschieden und diese dann herbstlich verpackt. Seht mal.




Wie ihr seht ist das obere Eichenblatt angeschnitten. Die Blätter hatte ich aus Papierresten mit der Big Shot und einer schönen Blätterstanze ausgestanzt. Dabei fielen ein paar nicht komplette Blätter an, weil der Papierrest nicht reichte.
Diese habe ich nicht weggeworfen sondern wie hier mit verarbeitet. Dadurch entsteht ein schöner Effekt, weil es aussieht, als wäre das Blatt hinter dem Tag mit dem "Danke schön" geklebt.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche
Für den Moment
liebe Grüße
Conny